Allgemein

Tierschutz-Skandal in Hessen: Behörden ließen illegale Hundehändler offenbar gewähren!

27. Juli 2017

  Eine Tierärztin in Westhessen soll einer Bande den Handel mit kranken und ungeimpften Hundewelpen ermöglicht haben. Die Landestierärztekammer unternahm nach hr-Informationen nichts dagegen, obwohl sie Hinweise auf das illegale Treiben hatte. Weiterlesen: http://hessenschau.de/panorama/behoerden-liessen-illegale-hundehaendler-offenbar-gewaehren,welpen-100.html  

Schweinezucht-Landkreis-Harz-8-c-tierretter-de
Allgemein

NRW-Agrarministerin Zuständigkeit für Tierschutz entziehen!

27. Juli 2017

  Osnabrück  – Tierschutzbund: NRW-Agrarministerin Zuständigkeit für Tierschutz entziehen Nach Veröffentlichung von Stallbildern – Verbandspräsident: „Schulze Föcking kann nicht Tierschutzministerin sein“ Osnabrück. Der Deutsche Tierschutzbund hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) aufgefordert, seiner Landwirtschaftsministerin die weiter lesen

Allgemein

Tierschutz: Hundehasser vergiftet Hund in Rockenberg!

21. Juli 2017

  Rockenberg: Anfang Juli verstarb ein Hund in Oppershofen. Ausgeführt wurde er immer in der Feldgemarkung, östlich des Neubaugebietes in Oppershofen in Richtung Södel. Nach einem Spaziergang zeigte er Auffälligkeiten und gesundheitliche Probleme infolge derer weiter lesen