Allgemein

Tierschutz: Schwan durch Pfeil verletzt!

24. Februar 2017

Foto: verletzter Schwan       Winsen / Wolthausen  – Am Dienstag, den 21.02.2017, gegen 16:00 Uhr entdeckten aufmerksame Spaziergänger einen verletzten Schwan im Bereich eines Seitenarmes der Örzte. Sie benachrichtigten daraufhin den Tierschutz Celle, weiter lesen

Allgemein

Umweltschutz: Ausverkauf der Meeresschutzgebiete geht weiter!

14. Februar 2017

      Berlin/Hamburg – Die deutschen Umweltverbände äußern scharfe Kritik an einzelnen Änderungen des novellierten Bundesnaturschutzgesetzes im Bereich Meeresschutz. Sie befürchten, dass sich der Schutz der Nord- und Ostsee weiter verschlechtern könnte. NABU, BUND, DNR, weiter lesen

Allgemein

Fracking-NEWS: Bundesländer schließen Probefracking aus!

11. Februar 2017

    Osnabrück – Schiefergas-Förderung: Bundesländer schließen Probefracking aus Neue Regeln in Kraft – Grüne: Geld in Erforschung von Krebsgefahr investieren Osnabrück. Die Bundesländer schließen Probebohrungen in Deutschland zur Erforschung der Gefahren durch unkonventionelles Fracking aus. weiter lesen

Allgemein

Tierschutz: Hund an Baum erhängt – Täter ermittelt!

11. Februar 2017

    Pressemeldung Polizei Lahn Dill vom 06.02.2017, 16.42 Uhr Pressemeldung Polizei Lahn Dill vom 07.02.2017, 10.19 Uhr Schöffengrund-Schwalbach: Ein Spaziergänger führte am 30.01.2017 die Wetzlarer Polizei zu einem an einem Baum hängenden toten Hund. weiter lesen

Allgemein

Bauernregeln-Kampagne: Der lange Arm der Agrarlobby?

10. Februar 2017

    Berlin – Der NABU bedauert das erzwungene Ende der viel beachteten Informationskampagne „Neue Bauernregeln“ des Bundesumweltministeriums. Die Bauernregeln von Bundesministerin Hendricks sind auf massive Proteste, vor allem aus den Reihen des Bauernverbandes, gestoßen. Auch weiter lesen