Falsche Verdächtigung: Gina-Lisa Lohfink zieht vor die höchste Instanz!

Gina-Lisa Lohfink photo
Photo by lucky.lion81

 

Berlin (ots) – Nach ihrer Verurteilung wegen falscher Verdächtigung will Schauspielerin und TV-Model Gina-Lisa Lohfink das Urteil sofort vor der höchstmöglichen Instanz anfechten: Wie der Berliner „Tagesspiegel“ (Samstagsausgabe) erfuhr, haben die Anwälte der 29-Jährigen ihre im August eingelegte Berufung in einen Revisionsantrag beim Berliner Kammergericht umgewandelt. Der Unterschied ist, dass es nun zunächst nicht zu einer neuen Hauptverhandlung kommen wird, wie es bei einer Berufung geschehen wäre.

http://www.tagesspiegel.de/politik/prozess-um-falsche-verdaechtigung-gina-lisa-lohfink-will-in-die-hoechste-instanz/14958756.html

 

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*