Hessen-Populismus: Bouffier will gerettete Flüchtlinge nach Afrika zurückschicken?

 

Im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge sollten künftig nach Ansicht von Hessens Regierungschef Volker Bouffier wieder nach Nordafrika zurückgebracht werden. Einem entsprechenden Vorschlag der CSU stimme er „uneingeschränkt“ zu, sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden.

Weiterlesen:

http://www.huffingtonpost.de/

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*