Justiz Bayern: Wiederaufnahmeverfahren im Fall Matthias Frey eingereicht!

 

 

Der dritte Anlauf

4.3 Der dritte Anlauf

wird nun endlich auch eine Entscheidung in der Sache selbst und damit für Matthias die so lange ersehnte Freiheit bringen. Es ist unglaublich, welch unermessliche Kraft er braucht, als Unschuldiger alles zu überstehen. 

Werden die wahren Mörder weiter geschützt?

Herr Rechtsanwalt Dr. Malte Magold, Nürnberg, Schwerpunkt u.a.Strafverteidigung und Opfervertretung hat das Mandat für das Wiederaufnahmeverfahren übernommen. Er hat mir versichert, anfangs, spätestens Mitte Juli 2015 den Wiederaufnahmeantrag einzureichen. Matthias vertraut ihm. Wir hoffen alle auf den Erfolg!

                                          Recht muss Recht bleiben!

Rudolf Frey

 

 

Link zum Wiederaufnahmeantrag vom 28.02.2017: 

http://matthiasfrey.blogspot.de/p/blog-page_6.html

 

1 Trackback / Pingback

  1. Schlagzeilen des Tages vom 15. April 2017

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*