JVA: 16 Gefängnisse in Deutschland sind überbelegt

Gefängnis Knast

 

Düsseldorf – In Deutschland sind mindestens 16 Justizvollzugsanstalten überbelegt, davon allein zehn in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Das ergab eine Umfrage der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) bei den Justizministerien der 16 Bundesländer. Demnach gibt es aktuell 64.291 Gefangene und 73.579 Gefängnis-Plätze. Dies entspricht einer Belegungsquote der Gefängnisse von 87 Prozent. Darin sei aber auch der offene Vollzug eingerechnet, hieß es in den Ländern. Zudem könnten derzeit mehr als 3300 JVA-Plätze nicht genutzt werden, weil die Gefängniszellen unter anderem saniert werden müssen oder nicht den Vorgaben der Verfassung entsprechen.

 

www.google.de

 

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*