Marburg: Nordafrikaner klauen Handy aus Paketzustellerfahrzeug!

 

 

Marburg: Nach einem Diebstahl in der Oberstadt am Montag, 15. Mai gegen 12.35 Uhr sucht die Polizei nach zwei jungen Männern. Ein Paketzusteller ließ sein Fahrzeug in der Straße „Neustadt“ in Höhe der Wasserscheide nur kurz unverschlossen zurück. Diesen Umstand nutzten die mutmaßlichen Diebe offenbar sofort aus. Ein Zeuge sah, wie sich zwei etwa 25 Jahre alte Männer in der Fahrerkabine des Auslieferwagens zu schaffen machten und anschließend in Richtung Renthof flüchteten. Wenig später stellte der Fahrer den Diebstahl seines goldfarbenen Handys der Marke Samsung A 3 samt Silikonhülle fest. Auffallend an der Hülle ist ein auf der Rückseite aufgedrucktes schwarzes „Kapuzengesicht“. Nach Angaben des Zeugen haben die schlanken, athletisch wirkenden Verdächtigen ein nordafrikanisches Aussehen. Einer der beiden trug eine Jeans mit großen Löchern im Kniebereich sowie eine Umhängetasche. Fahndungsmaßnahmen der Polizei brachten keinen Erfolg. Zeugen, die nähere Angaben zu dem Duo machen können, melden sich bitte bei der Kripo Marburg, Tel. 06421- 4060.

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*