Psychiatrie-TOT: Psychiater vor Gericht wegen fahrlässiger Tötung!

 

Murten: Ein junger Mann starb in seiner Zelle in den Anstalten von Bellechasse im November 2011 an einer Vergiftung durch Medikamente. Am Mittwoch stand sein Psychiater vor Gericht. Ihm wird fahr­lässige Tötung vorgeworfen.

Weiterlesen:

http://www.bernerzeitung.ch/

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*