Schockbilanz: „Es gibt große Probleme“ – Vergewaltigungen durch Migranten steigen in Österreich in nur einem Jahr um 133%?

 

Neue schockierende Statistiken zeigen, dass Migranten in Österreich immer mehr Vergewaltigungen begehen. Von Belinda Robinson für www.Express.co.uk, 9. Dezember 2016

Die Zahl der von in Österreich lebenden Migranten begangenen sexuellen Übergriffe stieg im Jahr 2016 um unglaubliche 133 Prozent, wie Zahlen belegen, welche die Freiheitliche Partei Österreichs vom Innenministerium erhielt.

 

Weiterlesen:

http://1nselpresse.blogspot.de/

 

 

Weitersagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*