Stuttgart: Multi-Kulti-Auseinandersetzung im Stuttgarter Hauptbahnhof!

  Stuttgart  – Zu einer Auseinandersetzung zwischen offenbar zwei Personengruppen ist es am Sonntagnachmittag (30.07.2017) gegen 17:00 Uhr im Hauptbahnhof Stuttgart gekommen. Nach jetzigen Erkenntnissen versuchte ein bislang unbekannter Täter einen 17-jährigen Reisenden mit einer Glasflasche zu schlagen, was seine Begleitperson, eine 18-jährige türkische Staatsangehörige, jedoch verhinderte. In der Folge[…]

Weiterlesen

Köln: Südländer verletzt Kontrahenten mit scharfkantigem Glasstück!

  Köln  – Bei einer Kneipenschlägerei im Stadtteil Kalk ist am Samstagnachmittag (29. Juli) ein Mann (26) von einem derzeit Unbekannten mit einem scharfkantigen Glasstück angegriffen und schwer verletzt worden. Der Kölner erlitt durch die Attacke tiefe Schnittwunden am Arm und musste notoperiert werden. Er wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen,[…]

Weiterlesen

Würzburg: 43 Jahre alter Mann wird von Ehefrau niedergemessert und verstirbt!

  Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 30.07.2017: WÜRZBURG / HEIDINGSFELD. Am Samstagabend erlag ein 43 Jahre alter Mann den schweren Stichverletzungen, die ihm nach Stand der aktuellen Untersuchungen dessen Ehefrau zugefügt hatte. Der Tathergang ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Würzburger Kripo.[…]

Weiterlesen

Limburg: Staatenlose verüben gefährliche Körperverletzung!

  Tatort: Villmar-Aumenau, Lahnstraße Tatzeit: Sonntag, 30.07.2017, 01.30 Uhr Sachverhalt: Der 19jährige Geschädigte aus Villmar (arabischer Abstammung) geht zu Fuß nach Hause. Ein Pkw BMW, Farbe schwarz hält neben ihm an. Darin befinden sich zwei Männer und eine Frau. Nach Angaben des Geschädigten stiegen die beiden Männer aus und gingen[…]

Weiterlesen

+ Eilt + Nürnberg: Junge Frau wird von 4 Südosteuropäern mit dunklen Teint sexuell genötigt!

    Nürnberg  – Am frühen Sonntagmorgen (30.07.2017) belästigten vier noch unbekannte Täter eine junge Frau in der Nürnberger Innenstadt in sexueller Weise. Die Kripo Nürnberg bittet um Zeugenhinweise. Das spätere Opfer war gegen 00:30 Uhr in der Königstorpassage unterwegs, als es plötzlich von vier unbekannten Männern angesprochen und belästigt[…]

Weiterlesen

Tierrechtler dokumentieren Tierquälerei und massive Gesetzesverstöße in mehreren Bio- und Freilandställen

Berlin/Bonn  – Dass die Haltung von Hühnern in Käfigen und in der Bodenhaltung für Tierquälerei steht, ist vielen Verbrauchern bekannt. In den letzten Jahren ist primär deswegen die Nachfrage an Eiern aus Freilandhaltung und Biohaltung massiv gestiegen. Gerne wird im Supermarkt nach der vermeintlich tiergerechten Alternative gegriffen. Pro Jahr werden[…]

Weiterlesen

Wien: Vor Polizeikontrolle sprang Asylbewerber aus dem Fenster!

  Wien  – Am 29.07.2017 führten gegen 14:00 Uhr Beamte der Abteilung Fremdenpolizei der LPD Wien eine Kontrolle einer Wohnhausanlage in der Radezkystraße (3. Bezirk) durch. Nachdem Cannabisgeruch aus einer bestimmten Wohnung wahrgenommen worden war, wurden auch die sechs in dem Objekt aufhältigen Männer kontrolliert. Darüber hinaus durchsuchte ein Suchtmittelspürhund[…]

Weiterlesen

Schlechtestes Polizei-Dienstgebäude Deutschlands könnte noch teurer werden!

  Halle  – Magdeburg. Das teuerste Bauprojekt der neuen Polizei-Infrastruktur in Sachsen-Anhalt wird noch viel mehr kosten, als ohnehin geplant. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Montagsausgabe). Laut Landesrechnungshof soll die Sanierung des laut Deutscher Polizeigewerkschaft „schlechtestem Polizei-Dienstgebäude Deutschlands“, der Polizeidirektion Nord in Magdeburg, statt der 2013 angekündigten[…]

Weiterlesen
Finanzamt

Essen: Südländer verfolgen und berauben Seniorin nach Bankbesuch!

  Essen  – 45326 E- Altenessen: Mittwochmorgen (26. Juli, 9:30 Uhr) verfolgten erneut Straftäter eine Seniorin in Altenessen, nachdem sie an ihrer Sparkasse einen größeren Bargeldbetrag abholen musste. Später, als sie das Geld am Schalter der Filiale an der Altenessener Straße, nahe der Polizeiinspektion, empfangen hatte, spazierte sie über die[…]

Weiterlesen
Abgas-Skandal

Dieselgate: Oettinger lehnt EU-weites Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor ab!

  Düsseldorf  – EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich gegen ein gemeinsames Ausstiegsdatum der EU-Staaten für Autos mit Verbrennungsmotor ausgesprochen. „Ein einheitliches EU-Ausstiegsdatum für den Verbrennungsmotor zum jetzigen Zeitpunkt wäre deutlich verfrüht und falsch“, sagte Oettinger der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Die Ausgangslage in den einzelnen Ländern sei dafür[…]

Weiterlesen

Raubüberfall durch Osteuropäer auf eine Spielothek in Westerburg!

  Westerburg  – Am 31.07.2017 gegen 02.30 Uhr betraten zwei männliche Täter eine Spielhalle in Westerburg. Sie überwältigten mittels körperlicher Gewalt den Mitarbeiter der Spielothek und raubten Bargeld in geringer Höhe. Nach Tatausführung flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Hinweise auf ein Fluchtmittel konnten nicht erlangt werden. Intensive[…]

Weiterlesen

39-jährige Frau nach eskalierendem Ehestreit lebensgefährlich verletzt!

    Albstadt-Ebingen  – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hechingen und des Polizeipräsidiums Tuttlingen Bei einem eskalierenden Ehestreit, der sich am Sonntagspätnachmittag, kurz nach 16 Uhr, in einem Wohnhaus in der Bühlstraße in Ebingen zugetragen hat, ist eine 39-jährige Frau schwer verletzt worden. Der dringend tatverdächtige Ehemann wurde noch vor Ort[…]

Weiterlesen

Hiddenhausen: 3 fremdsprachige Männer schlagen Mann bewusstlos und lassen ihn liegen!

  Hiddenhausen – (fl) Am frühen Sonntagmorgen griffen in der Kampstraße in Hiddenhausen drei bislang unbekannte Männer einen 43-jährigen Hiddenhausener von hinten an. Sie schlugen und traten ihn, bis er das Bewusstsein verlor. Als er das Bewusstsein später wieder erlangt hatte, waren die Täter verschwunden. Er konnte noch die Polizei[…]

Weiterlesen

Fulda: Verzweifelter Ehemann droht mit Suizid, danach ab in die Psychiatrie!

  Fulda – Am So., 30.07.2017, gg. 18:00 Uhr, teilte die Ehefrau eines 52-jährigen Alsfelders der Polizeistation Alsfeld tel. mit, dass sich ihr Ehemann aufgrund von familiären Problemen das Leben nehmen wollte. Dieser hielt sich alleine in der Wohnung in der Alsfelder Innenstadt auf. Beim Eintreffen der ersten Funkstreife vor[…]

Weiterlesen

Kirmesschlägerei mit angeblich ca. 20 beteiligten Personen in Ascheberg

    Coesfeld – Am So., 30.07.17, 19.15 Uhr, kam es in Ascheberg auf dem Veranstaltungsgelände der Kirmes zu einer Schlägerei mit angeblich ca. 20 Personen. Hintergrund dieser Auseinandersetzung war ein Rangiervorgang eines Beteiligten mit einem PKW, wobei ein Ausstellungstisch leicht beschädigt wurde. Nachdem der Verursacher diesbezüglich zur Rede gestellt[…]

Weiterlesen

Ostrhauderfehn: Jugendlicher aus Mazedonien randaliert in Unterkunft!

    Ostrhauderfehn – Am Samstagabend randaliert ein 16-Jähriger in einer Unterkunft in Ostrhauderfehn. Der Jugendliche mit mazedonischer Herkunft zerstört sämtliches Inventar. Beim Eintreffen der Polizeibeamten bewirft er diese mit Gegenständen, ohne die Beamten zu treffen. Schließlich bewaffnet sich der Jugendliche mit einer Eisenstange und einer großen Glasscherbe. Den eingesetzten[…]

Weiterlesen

Emden: Frauen von Südländer belästigt, Begleitern in den Schritt getreten!

    Emden – Am frühen Sonntagmorgen werden zwei Frauen, die sich in Begleitung eines Bekannten auf dem Nach-Hause-Weg befinden, von zwei südländischen Personen angesprochen und belästigt. Als der Begleiter die beiden Männer zum Unterlassen ihres Verhaltens auffordert, bewerfen sie diesen mit Flaschen, ohne ihn damit zu treffen. Im Zuge[…]

Weiterlesen

#Wismar: Araber überfallen und rauben Afghanen aus!

  Wismar  – Am 30.07.2017 gegen 03:30 Uhr befanden sich zwei 18- und 20-jährige afghanische Geschädigte in Wismar auf dem Heimweg, als sie in der Poeler Straße von vier Personen angesprochen wurden. Plötzlich verlangten die Täter Bargeld von den Opfern. Als dies verweigert wurde zerschlug ein Täter eine Bierflasche, bedrohte[…]

Weiterlesen

Asyl-NEWS: Bosbach fordert nach Hamburger Attentat Passpflicht für Asylbewerber!

  Düsseldorf – Nach dem Hamburger Attentat hat der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach eine Passpflicht für Asylbewerber gefordert. „Wir haben in den letzten Monaten sowohl die Regelungen für die Ausweisung und Abschiebung straffälliger Ausländer als auch die Möglichkeiten der Abschiebehaft deutlich ausgeweitet“, sagte Bosbach der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe).[…]

Weiterlesen

Facebook löscht Artikel: Tegernsee: 78-jähriger Mann schießt auf Ehefrau…

    GMUND AM TEGERNSEE, LRK. MIESBACH. Mit einer Schusswunde hatte sich eine Frau am Samstagnachmittag, 29. Juli, in die Nachbarschaft gerettet und per Notruf Polizei und Rettungskräfte verständigen lassen. Bei einem Großeinsatz fanden schließlich Spezialeinsatzkräfte der Polizei den Ehemann der Frau tot in seinem Haus.   Gegen 16.00 Uhr[…]

Weiterlesen
Terror

Vierte gemeinsame Pressemitteilung: Zu den Schüssen in der Diskothek in Konstanz!

  Konstanz – Weitere Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei dem Betreiber der Diskothek um den – nach islamischem Recht – Schwager des 34-jährigen Tatverdächtigen handelt. Insoweit ist die bisherige Angabe – Schwiegervater – unzutreffend. Unsere dritte Pressemitteilung vom 30.07.2017, 15.55 Uhr Konstanz Schüsse in Diskothek – Zeugenhinweise gesucht[…]

Weiterlesen

Prostituierte durch Arbeitskolleginnen verletzt, anschließend Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet!

    Ludwigshafen  – Am Abend des 29.07.2017 kam es zu handfesten Streitigkeiten zwischen mehreren Prostituierten, bei der eine 24-Jährige u.a. eine blutige Nase davontrug und danach in der Burgundenstraße randalierte, weshalb Anwohner die Polizei verständigten. Eine eintreffende Polizeistreife konnte die leicht verletzte Frau antreffen. Sie war deutlich alkoholisiert, ein[…]

Weiterlesen

Ludwigshafen: Schlägerei unter staatenlosen Männern mit Messern, Baseballschlägern, Holzlatten und Eisenketten!

  Ludwigshafen  – Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Männern kam es am 29.07.2017 gegen 22:45 Uhr in der Oppauer Straße in Ludwigshafen am Rhein. Hierbei traktierten sich die Männer gegenseitig mit Messern, Baseballschlägern, Holzlatten und Eisenketten. Im Rahmen der Auseinandersetzung stach ein 48-jähriger Mann mehrfach auf einen 57-Jährigen ein. Der[…]

Weiterlesen
Psychiatrie

Essen: 30-Jährige veranlasst größeren Polizeieinsatz in Altenessen, danach ab in die Psychiatrie!

  Essen  – 45329 E.-Altenessen: Am späten Samstagabend (29. Juli) gegen 23 Uhr wurde die Polizei von einer 30-jährigen Frau zur Karlstraße nach Altenessen gerufen. Die Frau gab an, dass ihr 42-jähriger Ex-Freund in der Wohnung randaliere und dabei Möbel zerstöre. Weiterhin soll er suizidgefährdet sein. Nachdem die Beamten mit[…]

Weiterlesen

EZB-Direktorin: Deutschland hat zu viele Banken!

  Berlin  – Die Europäische Zentralbank drängt auf eine Konsolidierung in der deutschen Finanzbranche und stimmt die Kunden auf steigende Preise für Bankdienstleistungen ein. Deutschland habe sehr viele Banken, sagte EZB-Direktorin Sabine Lautenschläger dem Tagesspiegel (Montagausgabe). „Mit rund 1.600 sind es eigentlich zu viele“, sagte Lautenschläger, die auch stellvertretende Vorsitzende[…]

Weiterlesen
Polizei

Lippe: Betrunkener Fahrgast greift Polizeibeamte mit Kopfstößen an!

  Lippe  – (LW) Am Samstagmorgen gegen 00.35 Uhr bat ein Taxifahrer die Polizei um Hilfe. Ein Fahrgast, den er zuvor in den Niedernfeldweg gefahren hatte, wollte die Rechnung nicht begleichen. Als die Beamten vor Ort die Identität des 54-jährigen Detmolders feststellen wollten, versuchte dieser plötzlich, die Beamten mit Faustschlägen[…]

Weiterlesen
Eilmeldung

+ EILT + Konstanz: Schießerei in Disco, eine Person getötet, drei Personen schwer verletzt

  Konstanz  – Durch Schüsse eines 34-jährigen Mannes sind am heutigen frühen Sonntagmorgen, gegen 04.30 Uhr, in einer Konstanzer Diskothek in der Max-Stromeyer-Straße eine Person getötet und drei Personen schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Täter wurde wenig später nach dem Verlassen der Diskothek bei einem Schusswechsel mit Polizeibeamten lebensgefährlich verletzt[…]

Weiterlesen

Heimenkirch: Asylbewerber versprüht Pfefferspray in Unterkunft und verletzt 4 Personen!

  HEIMENKIRCH. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem Streit um die Einhaltung der nächtlichen Ruhe. Im Rahmen der Auseinandersetzung sprühte ein stark alkoholisierter 22-jähriger Mann Pfefferspray aus seinem Zimmer in den Gang. Dabei wurden vier Männer durch Reizungen der Atemwege verletzt. Zudem[…]

Weiterlesen

Sonthofen: 25-jähriger Asylbewerber beleidigt und schlägt 22-jährige Frau!

  Beleidigung mit anschließender Körperverletzung SONTHOFEN. Vor einer Diskothek in der Hirschstraße beleidigte ein 25-jähriger Asylbewerber eine 22-jährige Frau. Anschließend schlug der Mann auf die Frau ein. Ein Zeuge dieser Auseinandersetzung überwältigte den Täter und konnte somit weitere Schläge verhindern. Das Opfer erlitt Verletzungen an der Schulter. Weitere Hinweise zum[…]

Weiterlesen
Führerschein

Pirmasens: Zweimal ohne Führerschein, dafür aber mit Drogen!

  Pirmasens  – In der Nacht zum Sonntag wurden unabhängig voneinander zwei Fahrzeugführer in der Pirmasenser Innenstadt durch eine Polizeistreife kontrolliert. Einer davon, ein 45-jähriger PKW-Fahrer aus Pirmasens, händigte den Beamten einen Führerschein des Vereinigten Königreiches aus, der sich vermutlich als gefälscht herausstellte. Der andere, ein 16-jähriger Rollerfahrer, der mit[…]

Weiterlesen

Böller von Balkon geworfen – Ziel war ein Kinderspielplatz!

  Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau) In der Dr.-Mager-Straße warfen zwei Männer (32 und 25 Jahre) gestern Nachmittag, gegen 16.00 Uhr, von einem Balkon in der zweiten Etage gezielt Chinaböller in Richtung eines Kinderspielplatzes. Dort hielten sich zu diesem Zeitpunkt ein 13-Jähriger und seine 11-jährige Schwester auf. Getroffen wurden die Kinder nicht.[…]

Weiterlesen

Abgasmanipulationen: Porsche will mit Justiz zusammenarbeiten!

  Düsseldorf – Porsche will im Zusammenhang mit den Abgasmanipulationen eng mit der deutschen Justiz zusammenarbeiten. „Porsche nimmt die Prüfungen der Staatsanwaltschaft ernst und wird alles tun, um die Angelegenheit aufzuklären“, sagte Porsche-Chef Oliver Blume der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Unabhängig von der Entscheidung der Staatsanwaltschaft hat Porsche[…]

Weiterlesen

Grüne in Niedersachsen drängen auf Aufsichtsratsposten bei Volkswagen!

    Osnabrück– Grüne in Niedersachsen drängen auf Aufsichtsratsposten bei Volkswagen Fraktionschefin Piel: Möglicherweise im Koalitionsvertrag festschreiben – „Neu über Fahrverbote diskutieren“ Osnabrück. Niedersachsens Grünen-Fraktionsvorsitzende Anja Piel hat angesichts von Diesel-Gate und Kartellvorwürfen den Anspruch der Grünen im Land auf einen Aufsichtsratsposten bei VW bekräftigt. Im Gespräch mit der „Neuen[…]

Weiterlesen

Presse: Die Staatenlose Berichte der Polizei in Rheinland-Pfalz?

  Wölferlingen  – Am 29.07.2017 um 00.40 Uhr kam es nach Streitigkeit zwischen zwei jungen Männern zu einer Körperverletzung. Ein unbekannter Täter versetzte dem Geschädigten einen Kopfstoß. Dieser erlitt einen Platzwunde oberhalb des rechten Auges. Der unbekannte Täter soll stark betrunken und sehr aggresiv gewesen sein. Dieser verließ nach begangener[…]

Weiterlesen

Worms: Kleinkind bei Hitze im PKW eingeschlossen!

    Worms – Am späten Samstagnachmittag musste die Seitenscheibe eines auf dem OBI-Parkplatz im Wormser Einkaufspark geparkten PKW eingeschlagen werden, da sich ein Kleinkind selbst im Fahrzeug eingeschlossen hatte. Während die Großmutter ihren Enkel anschnallte, drückte dieser vermutlich auf den Schließknopf. Die Halterin hatte dies nicht mitbekommen, den PKW-Schlüssel[…]

Weiterlesen

Bretnig-Hauswalde: 38-jähriger Familienvater mit einer Art Machete bedroht!

  Bretnig-Hauswalde, OT Bretnig, Bischofswerdaer Straße 27.07.2017, gegen 22:00 Uhr Am Donnerstagabend haben drei ortsansässige Männer auf der Bischofswerdaer Straße in Bretnig für Aufsehen gesorgt. Sie zündeten vor einem Wohnhaus Knallkörper. Ein 38-jähriger Bewohner kam heraus und wies die Unruhestifter zurecht. Nachdem diese erst weitergegangen waren, kam ein 29-Jähriger zurück[…]

Weiterlesen

Bautzen: 3 Stunden Multi-Kulti Randale auf dem Kornmarkt!

  Bautzen, Kornmarkt 27.07.2017, gegen 22:40 Uhr Am späten Donnerstagabend war die Polizei auf dem Kornmarkt in Bautzen im Einsatz, um Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und jungen Asylsuchenden zu unterbinden. Beamte des Einsatzzuges der Polizeidirektion, die wie jeden Abend auf dem Platz in der Bautzener Innenstadt präsent waren, griffen unmittelbar und[…]

Weiterlesen

OT Ebersdorf – Staatenlose Männer gingen mit abgebrochenen Flaschen aufeinander los!

  (2505) An Ecke Frankenberger Straße/Huttenstraße wurde die Polizei am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr, gerufen. Dort hatten sich zwei Männer (22, 33) eine lautstarke verbale Auseinandersetzung geliefert und waren in der weiteren Folge mit abgebrochenen Flaschen aufeinander losgegangen. Polizisten trennten die beiden verletzten Männer, die von Rettungskräften in eine Notaufnahme[…]

Weiterlesen
Polizei

Arnsberg: Dunkelhäutiger sprüht Passanten Pfefferspray ins Gesicht!

    Arnsberg – In der Nacht von Freitag auf Samstag spazierten drei 18jährige Männer aus Arnsberg am Hüstener Markt im Bereich der Kirche, als ihnen gegen 00:15 Uhr eine bislang unbekannte männliche Person fußläufig entgegen kam und ihnen unvermittelt mit Pfefferspray ins Gesicht sprühte. Anschließend entfernte sich die unbekannte[…]

Weiterlesen

Tegernsee: 78-jähriger Mann schießt auf Ehefrau und nimmt sich das Leben

  GMUND AM TEGERNSEE, LRK. MIESBACH. Mit einer Schusswunde hatte sich eine Frau am Samstagnachmittag, 29. Juli, in die Nachbarschaft gerettet und per Notruf Polizei und Rettungskräfte verständigen lassen. Bei einem Großeinsatz fanden schließlich Spezialeinsatzkräfte der Polizei den Ehemann der Frau tot in seinem Haus. Gegen 16.00 Uhr waren Rettungsdienst[…]

Weiterlesen

Regensburg: Auseinandersetzung zwischen 2 Iraker in Erstaufnahmeeinrichtung wegen Geld!

  REGENSBURG. Nach einer tätlichen Auseinandersetzung in der Erstaufnahmeeinrichtung in der Bajuwarenstraße ermittelt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg wegen des Verdachts einer räuberischen Erpressung. Drei Bewohner der Einrichtung im Alter zwischen 18 und 23 Jahren gerieten bereits am Mittwochabend, 26.07.2017 und erneut am Donnerstagabend, 27.07.2017 in Streit, sodass es am Donnerstag zu[…]

Weiterlesen

Mann nach versuchtem Raub durch Ausländer schwer verletzt!

    Wuppertal  – Gestern (29.07.2017), gegen 20:00 Uhr, versuchte im Bereich der Solinger Skaterbahn Vogelsang ein unbekannter Täter einen Mann auszurauben. Der Täter fragte den 21jährigen Solinger nach Kleingeld und Zigaretten. Nach Übergabe der Zigarette stach der Täter unvermittelt auf den Solinger ein und verletzte ihn so schwer, dass[…]

Weiterlesen

Markdorf: 22 Straftaten von 2 flüchtigen Südosteuropäern aufgeklärt!

  Konstanz  – Straftatenserie aufgeklärt Markdorf / Überlingen Eine Mitte April 2017 beginnende Straftatenserie von drei Einbrüchen, vier Einbruchsversuchen und acht Sachbeschädigungsdelikten in Markdorf, sowie sieben Einbrüchen in Überlingen konnten Polizeibeamte aktuell aufklären. Zwei 16-Jährige aus Markdorf und Salem, sowie ein 18-Jähriger aus Überlingen werden beschuldigt die Taten zu zweit[…]

Weiterlesen

Warendorf: Südländer zeigt sich in schamverletzender Weise!

  Warendorf  – Eine 49-jährige Füchtorferin begegnete am Samstagnachmittag, 29.7.2017, gegen 16:45 Uhr, in einem Waldgebiet in Füchtorf zwischen der Milter Straße und der Schützenhalle einem bislang unbekannten Mann, der mit heruntergelassener Hose am Wegesrand stand und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 –[…]

Weiterlesen

Würzburg: Konflikt zwischen Flüchtlingen endet in Klinik!

  WÜRZBURG / GROMBÜHL. Am späten Freitagabend war es in einem Mehrfamilienhaus in der Ernst Reuter Straße zu einem heftigen Konflikt zwischen mehreren Flüchtlingen aus Syrien gekommen. Die jungen Männer, die alle samt in dem Anwesen in unterschiedlichen Wohnungen wohnhaft sind, waren aus noch ungeklärter Ursache untereinander in Streit geraten.[…]

Weiterlesen

Miesbach: 27-Jähriger geht mit Messern auf Polizeibeamte los, dann ab in die Psychiatrie!

  HAUSHAM, LKR. MIESBACH. Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Freitagnachmittag, 29. Juli, in Hausham. Ein 27-Jähriger in psychischer Ausnahmesituation ging auf Polizeibeamte mit Messern los. Den umsichtig agierenden Beamten gelang es den Mann zu überwältigen und festzunehmen. Er wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingeliefert. Gegen 16.00 Uhr war[…]

Weiterlesen

Messerattacke in Hamburg: Warum saß der Mann nicht in Abschiebehaft?

    Heilbronn  – Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka sagte der „Heilbronner Stimme“ zur Messerattacke in Hamburg: „Auch wenn die konkreten Umstände noch unklar sind, stellt sich die Frage, warum der Mann nicht in Abschiebehaft saß. Der Bundesgesetzgeber hat erst vor wenigen Wochen die Möglichkeiten dazu erweitert.“

Weiterlesen

Heftige Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft – 17-Jähriger festgenommen – Ermittlungsrichter erlässt Untersuchungshaftbefehl!

    Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 28.07.2017 MARKTBREIT, LKR. KITZINGEN. Am Donnerstagvormittag war es in einer Unterkunft für Asylbewerber zu einem heftigen Streit zwischen einem Mitarbeiter und einem gambischen Jugendlichen gekommen. Der Flüchtling wurde festgenommen, nachdem er versucht hatte, den Geschädigten mit einer Schere[…]

Weiterlesen

Lehrermangel: NRW-Schulministerin will Lehrer aus Firmen holen!

  Essen  – Im Kampf gegen die Personalnot an Schulen sucht NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Schulterschluss mit der Wirtschaft. Besonders in den naturwissenschaftlichen und technischen Fächern (Mint-Fächer) fehlten so viele Pädagogen, dass es ohne Hilfe von außen wohl nicht mehr gehe. „Ich strebe eine Kooperation mit der Wirtschaft an,[…]

Weiterlesen

#Hamburg-#Barmbek: Wolfgang Bosbach: Einreisepraxis an den Grenzen dringend beenden!

  Heilbronn  – Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach fordert Konsequenzen aus dem Angriff in Hamburg. Bosbach sagte der „Heilbronner Stimme“: „Das Attentat von Hamburg macht erneut deutlich, dass und warum wir die derzeitige Praxis, Drittstaatsangehörige bei Antragstellung schon an der Grenze, auch ohne Pass oder andere Ausweisdokumente einreisen zu lassen, dringend[…]

Weiterlesen

Passau: Streit unter Jugendlichen mit Migrationshintergrund endet in tätlicher Auseinandersetzung

  PASSAU. Am Freitag (28.07.17) kam es zwischen zwei Jugendlichen zu einem Streit, infolgedessen nach derzeitigem Ermittlungsstand beide ein Messer einsetzten und dem anderen Verletzungen zufügte. Am Freitag kam es gegen 14:30 Uhr im Bereich Kohlbruck in Passau zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 17- und einem 13-jährigen deutschen Staatsangehörigen[…]

Weiterlesen

Schwerin: Mehrere Personen von Zuwanderergruppe (15-20 Personen) attackiert!

  Schwerin  – In der Nacht von Donnerstag, den 27.7.2017 auf Freitag, den 28.7.2017, gegen 23:55 Uhr, attackierten 15 bis 20 Zuwanderer – laut Aussage eines der Geschädigten – eine siebenköpfige Gruppe, die im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Kepplerstraße in der Hamburger Allee beisammenstanden. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die sieben Personen[…]

Weiterlesen

Kassel: 31-Jähriger Somalier nach Sexualdelikt dank couragierter Zeugen festgenommen

    Kassel – Zwei 41 und 27 Jahre alten Zeugen ist die Festnahme eines 31-Jährigen zu verdanken, der im dringenden Tatverdacht steht, eine 21 Jahre alte Studentin aus Kassel in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag am Holländischen Platz sexuell belästigt zu haben. Wie die mit den Ermittlungen betrauten[…]

Weiterlesen

Porsche Cayenne Skandal- Anwälte reichen erste Klage auf Schadensersatz gegen Porsche ein!

  Lahr – Nachdem Bundesminister Dobrindt bekannt gab, dass das Modell Cayenne der Porsche AG zurückgerufen wird, erhob die im Abgasskandal führende Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eine erste Klage für einen Porsche Cayenne Fahrer. Der Geschädigte wirft der Porsche AG vor, das Fahrzeug mit einer illegalen Abschalteinrichtung[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Fall Michael Perez: Mit 3 Sätzen wird er für unzurechnungsfähig erklärt!

Es ist kein Märchen aber in Deutschland reichen genau 3 Sätze, ein als  Ergänzungsgutachten deklariertes Schreiben aus, um die Person Michael Perez für unzurechnungsfähig erklären zu lassen! Dies geschieht nur weil Herr Perez sich bis heute weigert Psychopharmaka zu nehmen! Soll mit diesem Schachzug als Gutachten eine Zwangsmedikation eingeleitet werden? Alleine[…]

Weiterlesen

Tierschutzbund: Bundesagrarminister ist mit seiner Politik gescheitert!

    Osnabrück  – Tierschutzbund: Bundesagrarminister ist mit seiner Politik gescheitert Verbandspräsident Schröder fordert nach der Wahl Gesetze und Verordnungen zum Tierschutz Osnabrück. Der Deutsche Tierschutzbund hat die Politik von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) für gescheitert erklärt. Im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag) sagte Verbandspräsident Thomas Schröder zur[…]

Weiterlesen

Diesel-Skandal: Verkehrsminister Dobrindt ist zur Belastung geworden!

    Kommentar von Birgit Marschall Düsseldorf – Industrie und Politik haben den Dieselskandal zwei Jahre lang ausgesessen. Das rächt sich nun für alle. Die Autoindustrie muss sich viel schneller von ihrer wichtigsten Einnahmequelle, der Dieseltechnologie, verabschieden, als ihr lieb ist. Und für Verkehrsminister Dobrindt von der CSU wird es[…]

Weiterlesen

# Hamburg- # Barmbek: An arrested suspect was born in the United Arab Emirates!

  Hamburg  – time of crime: 28.07.2017, 15:10 scene of crime: Hamburg, Barmbek-Nord, Fuhlsbüttler Straße Due to todays events a special commission was set up, which is entrusted with the further investigation. The investigation will be conducted under participation of the homicide department (LKA 41) and the state security department[…]

Weiterlesen
Terror

#Hamburg-#Barmbek: Festgenommener Tatverdächtige wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten geboren!

  Hamburg – Tatzeit: 28.07.2017, 15:10 Uhr Tatort: Hamburg-Barmbek-Nord, Fuhlsbüttler Straße Aufgrund der heutigen Ereignisse wurde zwischenzeitlich eine Sonderkommission eingerichtet, die mit den Ermittlungen betraut ist. Diese werden unter Beteiligung der Mordkommission (LKA 41) und des Staatsschutzes (LKA 7) geführt. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 26-Jährigen, der[…]

Weiterlesen

#Hamburg #Barmbeck: Allahu-Akbar-Mann messert Kunden im Supermarkt nieder!

  https://twitter.com/DoraBromberger/status/890947930009554944   https://twitter.com/DoraBromberger/status/890954044432318465   Hamburg  Tatzeit: 28.07.2017, 15:10 Uhr Tatort: Hamburg-Barmbek-Nord, Fuhlsbüttler Straße Inzwischen steht fest, dass der Tatverdächtige eines Opfer in dem Supermarkt angegriffen hat. Diese Person verstarb noch am Tatort. Auf seiner Flucht verletzte der Tatverdächtige vier weitere Personen mit dem Messer. Der Flüchtende konnte dann von[…]

Weiterlesen

Frankfurt: Illegaler staatenloser wehrt sich vehement gegen Kontrolle!

  Frankfurt – (em) Gestern Nachmittag führten Einsatzkräfte der BAO Bahnhofsgebiet wiederholt Kontrollen durch. Im Rahmen dessen, kam es in der B-Ebene des Hauptbahnhofs zu einem Widerstand gegen Polizeibeamte. Wie sich herausstellte, hielt sich der Mann illegal in Deutschland auf. Gegen 14.20 Uhr wollten Polizeibeamte der BAO Bahnhofsgebiet einen 34-jährigen[…]

Weiterlesen

Wittenberge: Heftige Diskussion bei Wahlkampfveranstaltung eskalierte!

  Am gestrigen Abend gegen 19:45 Uhr wurde gestern eine geschlossene Wahlkampfveranstaltung in einem Hotel durchgeführt. An dieser nahmen Personen im niedrigen zweistelligen Bereich teil, darunter offenbar auch Personen mit anderen Meinungen. Mehrere weitere Personen befanden sich außer-halb des Gebäudes und wurden aufgrund des Hausrechtes nicht eingelassen. Aufgrund heftig geführter[…]

Weiterlesen

Liebenau: Auseinandersetzung zwischen Südländern gerät außer Kontrolle!

    Nienburg – (BER)Am Donnerstagabend, 27.07.2017, gegen 21.10 Uhr liefen in den Notrufzentralen von Polizei und Rettungsdiensten mehrere Anrufe von besorgten Bewohnern der Liebenauer Langen Straße auf, die über eine Massenschlägerei auf der Straße berichteten. Der erste Funkstreifenwagen traf wenige Minuten später in der Langen Straße ein. Die Situation[…]

Weiterlesen

Blutbad in Teningen – 52-jähriger Mann ersticht Frau und Kind!

  Freiburg – Information für die Medien: Noch im Laufe des heutigen Tages/Abends wird eine zweite Pressemeldung mit weiteren Details veröffentlicht. dk Bisherige Pressemeldung: 28.07.2017, 14:00 Uhr POL-FR: + + + Teningen – 52-jähriger Mann ersticht Frau und Kind – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Freiburg und des Polizeipräsidiums Freiburg +[…]

Weiterlesen

Samstag den 29.07.2017 Gottesdienst für Mensch und Tier und Jahresfest mit Einweihung der neuen Station im Tierhuus- Insel Föhr .e.V!

  Gottesdienst für Mensch und Tier ! Am 29.07.17 findet um 14.30 Uhr unser jährlicher Gottesdienst für Mensch und Tier statt. Anschließend freuen wir uns, das neue Tierhuus- Gebäude einweihen zu können. Kaffee und Kuchen, Spiel und Spass für Groß und Klein, viele Infos zum Tierschutz, Tiere zum Anschauen und[…]

Weiterlesen

Piratenpartei kritisiert Lehrerentlassungen in den Sommerferien in Baden-Württemberg!

  Berlin – Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch für über 3.000 baden-württembergische Lehrer bedeutet dies keinen Urlaub, sondern Arbeitslosigkeit. Wie jedes Jahr wird das Land auch dieses Jahr die befristet angestellten Lehrer nicht weiter beschäftigen. Die Piratenpartei Baden-Württemberg verurteilt dieses Vorgehen scharf. „Lehrerinnen und Lehrer jedes Jahr zu[…]

Weiterlesen
NRW

Überstunden: Auszahlung von Polizei-Überstunden in NRW würde bis zu 103 Millionen Euro kosten!

  Düsseldorf  – Bis zu 103 Millionen Euro müsste das Land Nordrhein-Westfalen aufwenden, um die von Polizeibediensteten angehäuften Überstunden finanziell auszugleichen. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Online-Ausgabe), die sich in ihrer Rechnung auf Angaben der Polizeigewerkschaft GdP sowie des NRW-Innenministeriums beruft. In einem Zeitungsinterview hatte der neue[…]

Weiterlesen

Veranstaltungen: Föhrer Tierschutztage, Vortragsreihe im Jahr 2017!

  Im Rahmen unserer Föhrer Tierschutz Tagen , eine Vortragsreihe mit Präsentation, über das Jahr verteilt mit verschiedenen Referenten und Oranisationen zum Thema Tierschutz .     1. „Tierärzte ohne Grenzen “ stellen sich vor, 10.07.17 um 19:30 Uhr, Wenn Tiere Leben bedeutet, Tierärztin  Antonia Braus berichtet von der Arbeit[…]

Weiterlesen
Eilmeldung

VG Stuttgart: Diesel-Fahrverbote in Stuttgart ab 1. Januar 2018 zulässig und erforderlich!

  Klage der Deutschen Umwelthilfe e.V. gegen das Land Baden-Württemberg wegen Fortschreibung des Luftreinhalteplanes/Teilplan Landeshauptstadt Stuttgart erfolgreich Datum: 28.07.2017 Kurzbeschreibung: PRESSEMITTEILUNG vom 28.07.2017 Die 13. Kammer des Verwaltungsgerichts Stuttgart hat aufgrund der mündlichen Verhandlung vom 19. Juli 2017 der Klage der Deutschen Umwelthilfe e.V. gegen das Land Baden-Württemberg stattgegeben (Az.: 13 K[…]

Weiterlesen

Stuttgart: Kind sexuell belästigt – Englisch sprechender Tatverdächtiger vorläufig festgenommen!

  Stuttgart-Stadtgebiet  – Ein 39 Jahre alter Mann hat am Dienstagnachmittag (25.07.2017) in der Stadtbahn offenbar ein elf Jahre altes Mädchen sexuell belästigt. Der Elfjährigen fiel der Mann bereits im Hauptbahnhof auf, als er dort eine unbekannte Frau in sexueller Absicht angesprochen hatte. In der Stadtbahnlinie U2 saß der 39-Jährige[…]

Weiterlesen

Speyer – 40-jähriger Radfahrer mit Schraubenzieher angegriffen und verletzt!

  Speyer  – Nachtrag zur Pressemeldung vom 21.07.2017: Im Rahmen der Ermittlungen hat sich ergeben, dass sich der Vorfall zur nachstehend nochmals angeführten Pressemeldung nicht auf dem Radweg auf der Rheinbrücke zugetragen hat. Tatsächlich ereignete sich die Körperverletzung auf dem Radweg in der Geibstraße im Bereich des Naturfreundehauses / der[…]

Weiterlesen

AfD: Studie: Rechtsextremer Höcke-Flügel wird AfD-Bundestagsfraktion dominieren!

  Berlin  – Wenn die rechtspopulistische AfD in den nächsten Bundestag einzieht, dann wird in ihrer Fraktion der völkisch-nationalistische Flügel klar dominieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von Studierenden der Sozialwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, über die die Tageszeitung „neues deutschland“ (Freitagausgabe) berichtet. Untersucht wurden die Landeslisten der AfD für[…]

Weiterlesen

Perleberg: 20-jähriger Syrer schlägt seiner 47-jährigen Deutschen Ex-Freundin in Gesicht!

  Eine 47-jährige Deutsche hatte eine Beziehung zu einem 20-jährigen Syrer. Am gestrigen Nachmittag suchte sie ihren Ex-Freund in der Thomas-Müntzer-Straße auf und forderte die Herausgabe noch ausgeliehener Gegenstände (u.a. ein Mobiltelefon). Nach einem verbalen Streit schlug der Asylbewerber dann mehrmals mit der Faust in das Gesicht der Geschädigten. Dabei[…]

Weiterlesen

Stuttgart: Deutscher und Marokkaner prügeln sich in WC-Anlage!

  Stuttgart – Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen deutschen Staatsangehörigen und einem 54-jährigen marokkanischen Staatsangehörigen ist es offenbar am Mittwochabend (26.07.2017) gegen 21:40 Uhr in einer Toilettenanlage im Hauptbahnhof Stuttgart gekommen. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen waren Unstimmigkeiten beim Zahlungsvorgang der Grund der Auseinandersetzung. Hierbei soll der mit[…]

Weiterlesen

Oktoberfestattentat: Die Bundesregierung hat Auskünfte zum Einsatz von V-Leuten teilweise zu Unrecht verweigert!

  Pressemitteilung Nr. 60/2017 vom 18. Juli 2017 Beschluss vom 13. Juni 2017 2 BvE 1/15 Dem Einsatz verdeckter Quellen kommt bei der Informationsbeschaffung der Nachrichtendienste eine hohe Bedeutung zu. Deshalb darf die Bundesregierung Auskünfte zum Einsatz verdeckt handelnder Personen in der Regel mit Hinweis auf eine Gefährdung des Staatswohls[…]

Weiterlesen

Köln: 2 Nordafrikanern wird Videoüberwachung bei Trickdiebstahl zum Verhängnis!

  Köln  – Ermittlungsbeamter erkennt Verdächtigen auf Tatvideo Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: Nach intensiven Ermittlungen hat die Polizei Köln am Mittwochabend (26. Juli) zwei Diebe (17, 27) in der Kölner Innenstadt vorläufig festgenommen. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, für einen Trickdiebstahl aus einem Auto verantwortlich zu sein. Bei der[…]

Weiterlesen

Bad Dürkheim – Betrüger stellen falschen Haftbefehl zu!

    Bad Dürkheim  – Eine 80-jährige Frau aus Bad Dürkheim erstattete bei der Polizei am 26.07.17 eine Anzeige wegen Betrug. Ihr war per Post ein „Haftbefehl“ zugestellt worden. Das Anschreiben verursachte wegen seines auf den ersten Blick offiziellen Aussehens zunächst Unbehagen und Erschrecken. Gefordert wurden in dem Schreiben 28.500[…]

Weiterlesen

Oldenburg: +++ Schüsse an Nadorster Straße – 65-Jähriger tödlich verletzt +++

  Oldenburg  – Bei Schüssen in einem Geschäftsgebäude an der Nadorster Straße ist am Donnerstagabend gegen 18 Uhr ein 65-jähriger Mann tödlich verletzt worden. Ein weiterer Mann im Alter von 60 Jahren wurde schwer verletzt; er befindet sich derzeit in einem Krankenhaus. Die Polizei konnte einen 38-jährigen Tatverdächtigen noch am[…]

Weiterlesen
Psychiatrie-News

Kassel: Brand in Krankenhaus für Psychiatrie!

  Kassel  – Gegen 01.05 Uhr wurde der Rettungsleitstelle der Kasseler Berufsfeuerwehr per Brandmeldeanlage ein Brand im Ludwig-Noll-Krankenhaus in Kassel-Niederzwehren, Dennhäuser Str., gemeldet. Bei der Einrichtung handelt es sich um ein psychiatrisches Krankenhaus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten vor Ort fest, dass in einem Patientenzimmer ein Bett brannte. Durch die[…]

Weiterlesen
Quelle: "obs/Kraus Ghendler Ruvinskij/Autokartell"

Autokartell – Aufklärung Fehlanzeige!

  Straubing  – Dagegen scheint die Politik endlich aufzuwachen und ist nicht mehr bereit, dem Treiben tatenlos zuzusehen. Mit dem Zulassungsverbot gegen den Porsche Cayenne demonstriert Dobrindt Handlungsbereitschaft. Besonders große Auswirkung dürfte das zwar nicht haben – der teure Nobel-Geländewagen ist kein Massenprodukt. Die anderen Hersteller sollten sich das aber[…]

Weiterlesen

Verbraucherschützer-Chef fordert deutsches Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor

  Düsseldorf – Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller hat ein verbindliches Ausstiegsdatum für Neuzulassungen von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren auch in Deutschland gefordert. „Wir brauchen den Ausstieg aus dem Verbrennungsantrieb und den Einstieg in eine umweltfreundliche Mobilität“, sagte Müller, Chef des Bundesverbandes Verbraucherzentrale (vzbv), der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe).[…]

Weiterlesen

Polizei: NRW will Polizisten 5 Millionen Überstunden abkaufen!

  Köln  – Der Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Herbert Reul (CDU), will den Überstundenberg bei der NRW-Polizei durch finanzielle Leistungen abbauen. Neben dem Freizeitausgleich von Mehrarbeit werde die Landesregierung künftig verstärkt auch die finanzielle Ablöse in den Blick nehmen, sagte Reul dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Freitag-Ausgabe). „Ich werde dazu jetzt schnell[…]

Weiterlesen

Steuern: NRW-Finanzminister will weiter Steuer-CDs kaufen!

  Düsseldorf – Der neue NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) will die Praxis seines SPD-Vorgängers fortsetzen, Steuer-CDs mit vertraulichen Finanzdaten von möglichen Steuerhinterziehern zu kaufen. „Das läuft wie bisher auch“, sagte der Chef des NRW-Finanzressorts der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Er fügte hinzu: „Wir prüfen jedes Angebot im Einzelfall.[…]

Weiterlesen

Umwelt: Baden-Württembergs Agrarminister kritisiert neues Düngegesetz scharf!

  Osnabrück – Südwest-Agrarminister kritisiert neues Düngegesetz scharf Baden-Württembergs Ressortchef Hauk: „Wir büßen für die Lauheit des Nordens“ – Landvolk wehrt sich Osnabrück. Baden-Württembergs Agrarminister Peter Hauk hat das neue Düngegesetz scharf kritisiert. „Wir büßen für die Lauheit des Nordens“, sagte Hauk im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag).[…]

Weiterlesen