AfD-Veranstaltung in Mainz: Besucher wurden behindert!

 

Mainz  – Am 05.01.2017 fand ab 19:00 Uhr im Bürgerhaus in Mainz-Finthen eine Veranstaltung der AfD unter Teilnahme des Direktkandidaten der AfD, Herr Münzenmaier und ca. 50 weiteren Personen statt. Eine im Vorfeld angemeldete Versammlung mit dem Thema „Keine Bühne für rassistische Hetze“ fand zwischen 18:00 und 19:40 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Bürgerhaus statt. An der Versammlung vor dem Bürgerhaus beteiligten sich ca. 120 Personen. Es kam durch die Versammlungsteilnehmer zu lautstarken Unmutsbekundungen und kurzen Redebeiträgen. Vereinzelt wurden Besucher der AfD-Veranstaltung auf dem Weg zum Bürgerhaus behindert.

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]