Anschlag von Berlin: Schwere Vorwürfe gegen das LKA und die Berliner Charitè?

Ihre Eltern starben beim Berlin-Anschlag – wie sie behandelt wurde, ist beschämend

 

  • Noch ist nicht klar, ob die Opfer des LKW-Anschlags in Berlin entschädigt werden

  • Nicht nur deshalb wächst der Unmut bei den Angehörigen

  • Eine Studentin, die ihre Eltern verloren hat, erhebt in der „Bild“ schwere Vorwürfe gegen das LKA und die Berliner Charitè

  • Um das Thema geht es auch im Video oben

Der Rechtsausschuss des Bundestags berät heute über eine Entschädigung der Opfer des Terroranschlags am Berliner Breitscheidplatz.

Weiterlesen:

http://www.huffingtonpost.de/

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]