#Bad #Bevensen: #Frauen auf #Zebrastreifen von #Pkws erfasst – #schwer #verletzt


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Jeweils schwerere Verletzungen erlitt eine 49 Jahre alte und eine 54 Jahre alte Fußgängerin bei Verkehrsunfällen in den Nachmittagsstunden des 03.01.18 in der Dahlenburger Straße sowie in den Morgenstunden des 04.01.18 in der Röbbeler Straße. Ein 81 Jahre alter Fahrer eines Pkw BMW hatte am 03.01. gegen 16:10 Uhr die 49-Jährige auf dem Zebrastreifen übersehen, diese erfasst und zu Boden geschleudert.

Gleiches ereilte die 54-Jjährige, die am 04.01. gegen 08:20 Uhr von einem 57 Jahre alten Fahrer eines Pkw Skoda Yeti übersehen und erfasst wurde. Die Polizei ermittelt.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*