Bad Kreuznach: Auseinandersetzung bei versuchtem Diebstahl aus Pkw – Ingewahrsamnahme

Bad Kreuznach

Foto by: Screenshot Twitter Polizei RLP
Foto by: Screenshot Twitter Polizei RLP

 

Am Montag, den 10.12.2018 staunt eine Frau aus der Bad Kreuznacher Innenstadt bei einem Blick aus dem Fenster nicht schlecht, als sie zwei sich „prügelnde“ Männer in einem Hinterhof erkennt. Vor Ort stellt sich heraus, dass sich ein 42-Jähriger an dem Pkw des 35-jährigen Fahrzeughalters zu schaffen gemacht hat. Als dieser eine fremde Person in seinem nicht abgeschlossenen Pkw bemerkt, stellt er kurzerhand die Person zur Rede, in dessen Folge eine handfeste Auseinandersetzung entsteht. Der 42-Jährige, der versucht hat, das Autoradio zu stehlen, biss dabei dem 35-Jährigen in das Bein, weshalb dieser in ein Bad Kreuznacher Krankenhaus eingeliefert werden muss. Der 42-Jährige erleidet lediglich kleinere Schürfwunden und wird dem Polizeigewahrsam zugeführt. Gegen ihn wird ein Strafverfahren wegen versuchten Diebstahls und Körperverletzung eingeleitet.

Polizeiinspektion Bad Kreuznach