Bad Säckingen. Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Freiburg – Heute Nacht gegen 02:00 Uhr gerieten zwei Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft aneinander. Grund hierfür war, dass ein Bewohner seine Zimmertüre nicht öffnen konnte, dann dagegen trat und seinen Ärger hierüber lautstark kundtat. Das störte einen 21jährigen Mitbewohner, der dann seinem 20 Jahre alten Kontrahenten unvermittelt ins Gesicht schlug. Hierbei verletzte sich dieser an der Lippe und am Arm leicht. Die Situation konnte erst beruhigt werden, nachdem dem Aggressor und einem weiteren Bewohner der nächtliche Gewahrsam angedroht wurde. Im Einsatz waren neben dem Sicherheitsdienst mehrere Polizeistreifen.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*