Bad Salzuflen – Drei junge Männer sprengten Zigarettenautomat

Foto by: Screenshot Twitter Polizei Lippe NRW
Foto by: Screenshot Twitter Polizei Lippe NRW

 

Am Sonntagmorgen, gegen 05:20h, hörten Anwohner der Salzufler Straße im Ortsteil Wüsten einen lauten Knall. Unbekannte Täter hatten offensichtlich den an einer Hauswand angebrachten Zigarettenautomat aufgesprengt. Ein Zeuge sah, wie sich kurz nach dem Knall drei junger Männer vom Tatort fluchtartig in Richtung Kirchheider Straße entfernten. Alle drei Täter waren maskiert, einer von ihnen führte einen Helm mit. Bei ihrer Flucht ließen die Täter viele Zigarettenschachteln und Bargeld am Tatort zurück. Angaben zur Schadenshöhe und Beute können derzeit noch nicht gemacht werden. Zeugen mögen sich bitte mit der Kriminalpolizei in Bad Salzuflen, Tel. 05222 98180, in Verbindung setzen.

Polizei Lippe