Bad Schwalbach: 2 Zuschauerinnen bei Seifenkistenrennen verletzt!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Bad Schwalbach – Unfallort: 65510 Hünstetten-Beuerbach, Taunusstraße Ecke Jahnstraße

Unfallzeit: Samstag, 24.06.2017, ca. 17.15 Uhr

Fahrzeuglenker: männlich, 26 Jahre alt, wohnhaft in Hünstetten

verletzte Zuschauerinnen: 1. weiblich, 78 Jahre alt, wohnhaft in Hünstetten, schwer verletzt mit Verdacht auf Oberschenkelhalsbruch 2. weiblich, 58 Jahre alt, wohnhaft in Hünstetten, leicht verletzt mit Prellungen am rechten Bein

Am Samstag, 24.06.2017, wurde in Hünstetten-Beuerbach ein genehmigtes Seifenkistenrennen auf einer abgesperrten Strecke mit zahlreichen Teilnehmern veranstaltet. Bei einem der Rennen mit insgesamt vier Teilnehmern verlor einer der Fahrer mit seiner selbst gebauten Seifenkiste beim Abbiegen von der Taunusstraße in die Jahnstraße die Kontrolle über sein Gefährt. Er durchbrach eine Hecke neben der mit Bauzäunen abgesperrten Verlängerung der Taunusstraße. Hinter den Bauzäunen wurden zwei Zuschauerinnen von dem Fahrzeug erfasst und verletzt. Sie wurden mit Krankenwagen in verschiedene Krankenhäuser gebracht.

 

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*