Bad Schwalbach: Bei Beziehungsstreit wurde Ehemann verletzt!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Bad Schwalbach – Tatort: 65385 Rüdesheim Tatzeit: Freitag, 11.08.2017, gegen 13.45 Uhr

Beschuldigte: weiblich, 38 Jahre, wohnhaft wie Tatort, nicht
              verletzt 
Geschädigter: männlich, 40 Jahre, wohnhaft wie Tatort, Quetsch- und
              Risswunden am rechten Oberarm 

Sachverhalt: Eine zunächst verbale Auseinandersetzung zwischen zwei Eheleuten in einer Wohnung am Marktplatz steigerte sich derart, dass der Ehemann an Kopf und rechtem Oberarm verletzt wurde. Aufgrund der ersten Meldungen wurden zunächst mehrere Streifen zum Tatort entsandt. Schon nach kurzer Zeit konnte die Zahl der eingesetzten Streifen aufgrund der ersten Ermittlungen wieder reduziert werden. Der verletzte Ehemann wurde in einem Krankenhaus behandelt. Die Ermittlungen dauern an.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*