#Bassum: #Verletzungen durch #Messerstiche – #Tatverdächtige vorläufig festgenommen!

 

Diepholz – Zur vorläufigen Festnahme von drei tatverdächtigen Männern aus Twistringen, im Alter zwischen 17 und 19 Jahren, kam es gestern am späten Abend in Twistringen. Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung zwischen den Heranwachsenden und einem jungen Pärchen aus Bassum in der Straße „Am Petersmoor“. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurden die 19-jährige Bassumerin durch ein Messer im Bauchraum und ihr 18-jähriger Lebensgefährte durch Schläge im Gesicht schwer verletzt. Lebensgefahr bestand nicht. Zudem gab das 18-jährige Opfer einen Schuss aus einer Schreckschusspistole ab. Noch im Verlauf des Abends wurden alle Tatverdächtigen durch die Polizei Syke vorläufig festgenommen. Die genauen Hintergründe der Tat sind derzeit unklar. Bekannt ist, dass die Tatverdächtigen und die Opfer sich kennen.