Bomlitz: 27-Jähriger bespuckt Polizeibeamte, danach ab in die Psychiatrie!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Bomlitz: Anlass für einen Polizeieinsatz in Bomlitz war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein amtsbekannter 27-Jähriger mit psychischen Erkrankungen, der bei seiner Bekannten mit einem Stein ein Wohnzimmerfenster und eine Terrassentür einschlug. Der 27-Jährige flüchtete und konnte durch die Polizeibeamten gestellt werden. Hierbei bespuckte er die Beamten, die ihn daraufhin zu Boden drückten und erneut in die Psychiatrie nach Walsrode brachten.

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*