Borken: Mehrere Frauen sexuell belästigt, danach ab in die Psychiatrie!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Borken  – (fr) Am Samstag hielt sich ein in Borken wohnhafter 30-jähriger Mann in einem Kaufhaus (Am Vennehof) auf und belästigte mehrere Frauen unsittlich. Da der Mann wegen ähnlicher Delikte bereits des Öfteren aufgefallen war, nahmen Polizeibeamte ihn mit zur Wache und zogen das Ordnungsamt zwecks möglicher Einweisung in ein Krankenhaus hinzu. Der 30-Jährige wurde letztlich auf Grundlage des Gesetzes über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG) eingewiesen und in ein Krankenhaus gebracht.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*