Braunschweig: Exhibitionist am Mittellandkanal!

Exhibitionist

Sexangriffreport
Sexangriffreport Exhibitionist

 

Braunschweig, 02.08.2018 Nachdem eine 27-Jährige ihre Mittagspause am Donnerstag am Mittellandkanal an der Hansestraße verbracht hatte und gegen 13.20 Uhr auf dem Rückweg zur Arbeit war, traf sie dort auf einen Mann. Der 50- bis 55-Jährige stand mitten auf dem Weg, hatte seine Hose heruntergelassen und onanierte. Als zwei ihrer Kolleginnen dazu kamen, versteckte sich der Exhibitionist hinter einem dort geparkten Auto. Tatort war der Weg rechtsseitig hinter Kanalbrücke stadtauswärts.

Polizei Braunschweig