#Bühl: #Kuh #behindert #Zugverkehr auf der #Rheintalbahn!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Bühl  – Eine aus dem Schlachthof Bühl entlaufene Kuh sorgte heute Morgen für erhebliche Beeinträchtigungen des Zugverkehrs auf der Rheintalbahn zwischen Baden-Baden und Offenburg. Nach der Meldung eines Lokführers gegen 05:45 Uhr waren mehrere Streifen der Landes- und Bundespolizei im Einsatz. Die Strecke musste aus Sicherheitsgründen zeitweise komplett gesperrt werden. Das entlaufene Tier wurde durch einen Jäger getötet. Durch die ca. zweistündige Beeinträchtigung erhielten 14 Züge 320 Verspätungsminuten, drei Züge mussten umgeleitet werden.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*