Bundespolizeireport aus #Kehl: #Polizei verhaftet gesuchten #georgischen #Straftäter an der Tram D Haltestelle!

Beamten der Bundespolizei gelang gestern an der Tram D Haltestelle in Kehl die Festnahme eines gesuchten Straftäters. Gegen den 34-jährigen georgischen Staatsangehörigen bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Seine Freundin bezahlte die fällige Geldstrafe und konnte somit eine 15-tägige Haftstrafe abwenden. Da er sich zudem lediglich mit einer französischen Asylbescheinigung ausweisen konnte und man bei ihm Tabletten fand, für die er kein Rezept vorlegen konnte, bekommt er zusätzliche Anzeigen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen musste er wieder zurück nach Frankreich.

 

Bundespolizeiinspektion Offenburg