Behoerdenstress

#Otzberg: Polizei nimmt #falschen #Polizeibeamten fest!

22. April 2018

Am Donnerstag (19.04.) erhielt ein Senior aus Lengfeld den Anruf eines angeblichen Polizeibeamten der Polizeistation Ober-Ramstadt. Der Anrufer suggerierte dem Mann, dass eine ausländische Bande Kenntnis von seinen Vermögensverhältnissen hätte und instruierte den Rentner anschließend, weiter lesen

Behoerdenstress

#Wismar: #Brandstiftung in Mehrfamilienhaus!

22. April 2018

Wismar – Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr wurde durch einen Bewohner in einem Mehrfamilienhaus in der Bauhofstraße im Treppenhaus Brandgeruch festgestellt. Als Quelle dafür lokalisierte dieser einen brennenden Stuhl im Erdgeschoss. Dem 42-jährigen Mann gelang weiter lesen

Behoerdenstress

+++ Eilmeldung Aktuell +++#Giftköder-Alarm in #Rüsselsheim!

21. April 2018

    +++ Eilmeldung Aktuell +++#Giftköder-Alarm in #Rüsselsheim! #Hundehasser haben Rattengift entlang der B 486 zwischen Rüsselsheim und #Mörfelden-Walldorf ausgelegt! Schild hängt seit heute morgen am Tor!   +++ Eilmeldung Aktuell +++#Giftköder-Alarm in #Rüsselsheim! #Hundehasser weiter lesen

Behoerdenstress

#Polizeireport aus #Gotha: Widerstand bei Verkehrskontrolle!

21. April 2018

Zu einer massiven Widerstandshandlung eines 31-jährigen Pkw Trabant-Fahrers und seiner ebenfalls 31-jährigen Begleitung kam es am Freitagabend in der Eisenacher Straße während einer Verkehrskontrolle. Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gotha stellten fest, dass weder der Fahrer, noch weiter lesen

Behoerdenstress

#Korruptionsverdacht beim BAMF: Extrem #fehleranfällig!

21. April 2018

Man kennt den Asylmissbrauch, das Vorspielen falscher Tatsachen. Der aktuelle Verdachtsfall in Bremen beweist, dass auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) selbst anfällig ist: In der Hansestadt wurden die Asylanträge von Jesiden regelmäßig weiter lesen

Behoerdenstress

#Verabredung zur #Multi-#Kulti-#Schlägerei: 20 Personen (syrisch, afghanisch, irakisch) wollen sich mit 15 Personen (deutsch, russisch, kasachisch) prügeln!

19. April 2018

Rudolstadt, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt – Mehrere Streifenwagenbesatzungen mussten am Montag, den 16.04.2018 abends nach Rudolstadt in den Schremscheweg ausrücken. Hintergrund war eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Jugendlichen, die aufeinander getroffen waren und wobei es zu weiter lesen