Cloppenburg/Vechta: Zapfsäule umgerissen, 30.000 Euro Schaden!

 

Cloppenburg/Vechta – Saterland, OT Scharrel

Am Sonntag, 23.07.2017, um 06:50 Uhr fuhr eine 56-jährige Frau aus Oldenburg in Saterland, OT Scharrel an einer Selbstbedienungstankstelle am Raiffeisendamm nach dem Versuch zu tanken mit ihrem PKW, Daimler Benz vom Tankstellengelände. Hierbei hatte sie jedoch aus Unachtsamkeit vergessen, die Zapfpistole aus dem Tankstutzen ihres PKWs zu entfernen. Die komplette Zapfsäule wurde dadurch aus der Verankerung gerissen und beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

 

 

 

Kommentar hinterlassen