Cottbus: 6 Syrer berauben Landsmann!

 

 

 

Sechs Männer aus Syrien beraubten am Donnerstag gegen 13:00 Uhr auf dem Stadthallenvorplatz einen Landsmann. Sie sprachen den 29-Jährigen an und forderten ihn unter Mitführen eines Messers zur Herausgabe seines Bargeldes auf. Sie bewarfen ihn mit einem Fahrrad, wobei er zu Boden ging und sich verletzte. Die Männer entwendeten ihm daraufhin das Geld.

Er musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein weiterer 33 Jahre alter Syrer, der dem Mann zu Hilfe kam, wurde leicht verletzt. Die Täter flüchteten in Richtung Blechen-Carre.