Das Michael Perez Ultimatum: Feiger Bockenauer Bürger will Michael Perez provozieren, damit er ausrastet!

sehr mutig
… ohne Name so etwas zu schreiben….

da kann sich jeder selbst ein Urteil bilden

es ist nicht nur dumm und abartig sowas zu schreiben, es ist noch viel blöder anzunehmen irgendwas könnte ihn noch so reizen….der hat Dinge überlebt … erbärmlich ..gib mir deinen Namen und wir sehen uns vor Gericht.

 

Diese Meldung zeigt genau dass, wie es gelaufen sein könnte, weshalb Michael Perez in der Psychiatrie gelandet ist! Wurde er vielleicht mit wissen und wollen von der Bockenauer Elite dort hin gebracht? In so einem Dorf gibt es Seilschaften, die man vielleicht bei Gericht bei der Verurteilung nicht bedacht hatte! Hat der Schreiber dieser Nachricht damals mitgewirkt, dass Michael Perez verschwinden musste? War Michael vielleicht völlig unschuldig in der Psychiatrie bzw. oder gab es gezielte Falschaussagen die zu seiner Verurteilung führten! Eines ist Gewiss, diese Nachricht muss man zum Schutz von Michael veröffentlichen, damit die Allgemeinheit sich selber ein Bild machen kann! Dieser Fall stinkt zum Himmel und jetzt noch mehr!

 

 

An alle Bockenauer…

 

Es wird sich dort niemals etwas ändern…..er ist noch nicht raus und schon geht das gehetzte los, sowas ist ekelhaft und zeugt von sehr schlechtem Charakter.

Eins vorweg, niemand erwartet Verständnis oder sonst etwas von euch, schon lange nicht mehr. Niemand erwartet Hilfe ..schon gar nicht.

Was ich und der Rest der Familie erwartet, ist einfach Ruhe, lasst ihn und uns in Ruhe….mehr nicht. Allein das ich das erwähnen muss ist schon ein Armutszeugniss…

Ich richte diesen Beitrag gezielt an alle Bockenau, die meinen sich jetzt negativ über meinen Bruder zu äußern.

Es ist am Ende genau die Schuld von jedem einzelnen von euch, dass es so weit gekommen ist.

Fakt ist ihr werdet es nicht verhindern können, dass er am Anfang nach Hause kommt und ich erwarte von jedem Erwachsenen Menschen, das er bis 3 zählen kann und sich angemessen verhält.

Michael ist froh wenn er da wieder weg ist und endlich in Ruhe leben kann. Sollte jedoch dieses Gerede und diese dummen und plumpen Behauptungen weiter gehen, werden wir diesmal schlauer sein.

Ich bin durchaus bereit, gegen jeden der meint er müsste sich weiterhin so äußern und Lügen verbreiten oder sonst was, rechtliche Schritte einzuleiten.

Weder Michael noch ich, geben etwas auf eure Meinung, ich dachte das wäre mittlerweile angekommen. Scheinbar sind aber doch nicht alle dort erwachsen geworden oder es fehlt einfach woanders.

10 Jahre seines Lebens hat er verloren, wegen solchen Leuten, ich hoffe ihr könnt nachts noch schlafen und in den Spiegel schauen.

Wir erwarten rein gar nichts von euch, außer das ihr ihn und uns endlich in Ruhe lasst.

Das sich niemand von euch schämt der sagt meine Familie MÜSSTE dann umziehen, was zur Hölle glaubt ihr wer ihr seid?

Unfassbar sowas.

BIANKA PEREZ

 

 

Weitere Infos:

Bianka Perez

1 KOMMENTAR

Comments are closed.