Das WAHRE Ziel des Impfprogramms: Die Bevölkerung schwächen

Es gibt ein Meme, das sich im Internet von Menschen verbreitet, die die Anzahl der Impfstoffe zeigt, die sie ihr ganzes Leben lang erhalten haben. Die älteste war eine Frau in ihren 70ern, die sagte, sie habe zwei Impfstoffe. Der Jüngste ist noch ein Kind, das bis zu 98 hatte.

Kate Dalley, die am 24. März Gastmoderatorin der „Alex Jones Show“ war, stellte eine schmerzhaft offensichtliche Frage: Wie kommt es, dass eine Frau in ihren 70ern noch lebt und steht, wenn sie nur zwei Schüsse hatte?

In einer Zeit, in der die sanitären Einrichtungen in den Vereinigten Staaten am besten sind, führten die Regierung und Big Pharma ein massives Impfstoffprogramm ein. Warum?

„Weil wir es geglaubt haben“, sagte Dalley. „Wir hatten immer das Gefühl, dass alle anderen Polio bekommen, also mussten wir ein Teil davon sein und dies tun. Die Leute strömten, um diese Schüsse zu bekommen, ohne wirklich zu merken, dass es nur ein Prozent war, das es wirklich beeinflusste.“

Sie fuhr fort: „Wir ließen Pharma kommen und ein Impfprogramm einschalten, das uns geschwächte. Und das war wirklich das Ziel des Impfprogramms“. (verbunden: FAKE SCIENCE: Medizinische Zeitschriften werden dafür bezahlt, Lügen über Impfstoff-„Vorteile“ voranzutreiben.)

Drei häufige Bedenken bei der Impfung von Kindern

Es gibt eine Angst unter den Eltern, dass die Impfpläne für Kinder so kompliziert und belastend sind, dass sie sich wie eine Steuergesetzgebung lesen. Es gab drei häufige Bedenken, wenn es um die Impfung von Kindern ging:

Kinder erhalten zu viele Impfstoffe. Vor hundert Jahren wurden Kinder nur geimpft, um eine Krankheit zu verhindern: die Pocken. Dies bedeutet, dass sie in den ersten Lebensjahren nur eine Dosis erhalten haben. Heute erhalten Kinder jedoch Impfstoffe, um 14 Arten von Krankheiten zu verhindern, und sie können früh im Leben mit bis zu 26 Impfstoffen geimpft werden, manchmal etwa fünf auf einmal. (Verwandt: Infografik: Wissenschaftliche Lügen der Impfstoffindustrie sind nichts anderes als recycelte große Tabakwissenschaftslügen.)

 

 

Kinder sind zu jung. Sobald sie geboren sind, werden Babys mit etwa 100 Billionen Bakterien bombardiert, die sowohl auf der Haut der Menschen als auch auf den Auskleidungen von Nase, Rachen und Darm leben. Jedes dieser Bakterien enthält etwa 2.000 und 6.000 immunologische Komponenten, für die Kinder eine Immunantwort geben sollten. Big Pharma lehrte die Menschen, dass diese Bakterien in ihren Blutkreislauf gelangen könnten, um Schaden anzurichten, wenn sie Kinder nicht impfen. Laut Big Pharma werden Kinder geimpft, um sich vor Krankheiten zu „schützen“, die früh im Leben auftreten, obwohl sie vom Moment ihrer Geburt an eine Immunantwort haben.

Impfstoffe sind nicht immer notwendig. Viele vergessen auch, dass Impfstoffe nicht immer notwendig sind. Viren und Bakterien wie Masern, Mumps, Windpocken, Influenza, Rotavirus, Tetanus und Keuchhusten sind immer noch häufig genug, dass es riskant sein könnte, die Impfstoffe nicht gegen sie zu bekommen. Aber es gibt auch durch Impfung vermeidbare Krankheiten, die extrem selten sind, wie Röteln, Diptherie und, wie Dalley betonte, Polio – die in den Vereinigten Staaten fast vollständig beseitigt wurde.

Folgen Sie Vaccines.news für weitere Informationen über Impfstoffe, die die Regierung und Big Pharma nicht wissen möchten.

Sehen Sie sich dieses Video an, um weitere Kommentare von Kate Dalley über Impfstoffe zu erhalten.

 

 

Dieses Video stammt vom InfoWars-Kanal auf Brighteon.com.

Weitere verwandte Geschichten:

Mainstream-Wissenschaftler begrüßen jetzt die Erklärung zur Entvölkerung von Impfstoffen, warum die Impfstoffe so viele Menschen töten.

MAKING A KILLING: Pfizer fordert globale Entschädigung gegen Klagen, bevor es Wuhan-Coronavirus-Impfstoffe zur Verfügung stellt.

Wenn die Covid-Impfstoffe anfangen, Millionen von Erwachsenen zu töten, werden sie überall einen ORPHAN HOLOCAUST von obdachlosen Kindern entfesseln.

Dr. Peter McCullough: Covid-Impfstoffe töten Babys im ersten Trimester mit erstaunlicher Geschwindigkeit… eine „Gräueltat“, um werdende Mütter zu impfen.

Kontaminierte Moderna-Covid-Impfstoffe töten Menschen in Japan… woher weiß jemand, ob kontaminierte Chargen bereits in den USA oder anderswo verabreicht wurden?

Zu den Quellen gehören:

Brighteon.com

TheDailyBeast.com