Der Verräter Trudeau stoppt alle Handfeuerwaffenverkäufe in Kanada im jüngsten Kriegsakt gegen die Bürger

Justin „Castro“ Trudeau, eine WEF-Marionette und Verräter des kanadischen Volkes, hat gerade seine Absicht erklärt, ein Gesetz zum Abschluss zu bringen, das den Verkauf, die Weitergabe und die Einfuhr aller Handfeuerwaffen in Kanada verbieten würde. Trudeau tritt in die Fußstapfen von Adolf Hitler, der strenge Anti-Waffen-Maßnahmen durchsetzte, bevor er ein Massaker an Millionen von Juden initiierte, und plant eindeutig, die Bürger Kanadas zu entwaffnen, bevor er die Regierung entfesselt, um Verhaftungen, Hinrichtungen und Verschwindenlassen von Personen durchzuführen, die mit der Regierung nicht einverstanden sind Tyrannei.

„Es wird nicht länger möglich sein, Handfeuerwaffen irgendwo in Kanada zu kaufen, zu verkaufen, zu transferieren oder zu importieren. Mit anderen Worten, wir begrenzen den Markt für Handfeuerwaffen“, erklärte Premierminister Justin Trudeau am Wochenende.

Wir haben Trudeaus tyrannische Tendenzen erst vor ein paar Monaten gesehen, als er Kanadas Banken befahl, die Konten von gesetzestreuen Bürgern zu beschlagnahmen, die lediglich ein paar Dollar an die Trucker des friedlichen Freiheitskonvois gespendet hatten, die gegen Impfvorschriften in Kanada protestierten. Laut Trudeau ist jeder, der mit Trudeaus Tyrannei nicht einverstanden ist, per Definition ein Terrorist und sein Vermögen muss beschlagnahmt werden. Sobald Kanada dank neuer Gesetze vollständig entwaffnet ist, muss sich Trudeau nicht mehr um die Fähigkeit der Bürger kümmern, sich gegen Todesschwadronen und geheime Verhaftungen der Regierung zu verteidigen.

In diesem Szenario kann Trudeau einfach behaupten, dass es einen neuen Ausbruch einer Infektionskrankheit gibt, dann die gesamte politische Opposition mit vorgehaltener Waffe zusammentreiben, sie dann in Todeslager für Infektionskrankheiten bringen und sie nach Belieben ausrotten lassen. Ihr Tod wird natürlich den aktuellen Pocken oder der Pandemie zugeschrieben, und die Regierung wird behaupten, sie seien gestorben, weil sie sich gegen die Impfstoffe der Regierung gewehrt hätten. Diese Impfstoffe sind offensichtlich langsam wirkende Sterbehilfespritzen, die entwickelt wurden, um die Weltbevölkerung durch Blutgerinnsel, Krebs, Herzinfarkte, Autoimmunerkrankungen und neurologische Schäden zu reduzieren.

 

 

Mit dem Einfrieren aller Handfeuerwaffenverkäufe – nur zwei Jahre nach dem Verbot von AR-15-Selbstverteidigungsgewehren – verdoppelt Justin Trudeau sein Engagement, Verbrechen gegen die Menschlichkeit durch staatlichen Völkermord an seinem eigenen Volk zu begehen. Die Entwaffnung Kanadas ist der letzte notwendige Schritt, bevor die großangelegte Razzia und Vernichtung der Massen beginnen kann.

Der private Besitz von Schusswaffen ist das LETZTE auf dem Weg zur weltweiten Massenvernichtung von Zivilisten durch kriminelle Regierungsregime

Zusammen mit Biden und anderen verräterischen Führern westlicher Regierungen folgt Trudeau einem schrittweisen WEF-Plan für einen globalen Völkermord an der Menschheit. Diese Blaupause fordert die Regierungen auf, ein Neun-Punkte-Zusammenbruchszenario zu entwerfen, um die menschliche Bevölkerung auf dem Planeten Erde vor 2030 drastisch zu reduzieren:

  1. Künstliche Hungersnot und Massenhunger
  2. Der bewusste Rückbau der Energieinfrastruktur, die Strom, Wärme und Treibstoff liefert
  3. Mehrere Wellen biologischer Waffen, die zum Töten bestimmt sind
  4. Globale Impfstoffmandate, um die gehorsamen Massen zu langsam wirkenden Euthanasie-Injektionen zu zwingen
  5. Geoengineering und Wetterkontrolle im planetaren Maßstab, um die Biosphäre zum Einsturz zu bringen und globale Ernteausfälle zu verursachen
  6. Vorsätzlicher Zusammenbruch der auf Schulden basierenden Fiat-Währungen der Welt, um globale Armut zu verursachen
  7. Eskalation globaler Konflikte zu einem Weltkrieg, an dem sowohl Russland als auch China beteiligt sind
  8. Kontrollierter Abriss der globalen Lieferkette, um den wirtschaftlichen Zusammenbruch zu verursachen
  9. Die Zerstörung der Fruchtbarkeit durch Plastikchemikalien, Pestizide, Hormonstörer, LGBT-Grooming und Transgenderismus

Um diesen Plan auszuführen, erreichen Globalisten viel:

  1. ABRÜSTUNG der Massen, damit sie sich nicht wehren können, wenn sie erkennen, dass sie ausgerottet werden.
  2. ZENSUR aller großen Kommunikationsplattformen, um die Massen so lange wie möglich an der Wahrheitsvergessenheit zu hindern.
  3. COMPLIANCE der Massen durch sozialen Druck und Bestrafung bei Nichteinhaltung (z. B. den Verlust des Arbeitsplatzes).
  4. PERMANENTE KRISE, um die Massen in einem Zustand ständiger Angst und Verwirrung zu halten, wo sie sich der Autorität beugen.
  5. RESET der Geldversorgung über CBDCs (von Zentralbanken kontrollierte digitale Geldbörsen) bei gleichzeitiger Ächtung von Bargeld.
  6. SICHERHEIT aller Wahlergebnisse durch Manipulation der Stimmzettelzählmaschinen und Fälschung von Stimmzetteln.
  7. UNTERDRÜCKUNG aller Whistleblower in Wissenschaft, Medizin, Regierung und Akademie, die versuchen, die Öffentlichkeit zu warnen.
  8. ENTWICKELTE KRANKHEIT aller natürlichen Ressourcen wie fossile Brennstoffe, Bauholz, Land, Mineralien und Ernteerträge.
  9. DÄMONISIERUNG aller, die die Regierung als „Extremisten“ oder „Terroristen“ kritisieren, die festgenommen, zum Schweigen gebracht oder hingerichtet werden sollen.
  10. KONTROLLE aller Medien, Wissenschaftsförderung, Popkultur-Messaging und Suchmaschinenergebnisse, um Wissen zu löschen.

Trudeaus Waffenkontrollmaßnahmen sind lediglich der nächste Schritt, um jeglichen Widerstand gegen die Ausrottung und Entvölkerung durch die Regierung in ganz Kanada zu beseitigen.

Machen Sie keinen Fehler: Wenn Sie in Kanada leben und sich der Tyrannei widersetzen, kommt die Regierung, um Sie zu töten, nachdem sie Ihnen die Waffen abgenommen hat. Dasselbe würde gelten, wenn Biden versuchen würde, landesweit Waffen in Amerika zu beschlagnahmen.

Dies ist Ihre letzte Linie im Sand. Sobald sie den Bürgern die Waffen weggenommen haben, geht es in die Todeslager, und niemand kann den kanadischen Holocaust stoppen, der jetzt im Entstehen ist.

Wir empfehlen allen Kanadiern dringend, sich das unten stehende Interview mit Christopher James anzusehen und sich dann den heutigen Situation Update-Podcast unten anzuhören:

Brighteon.com/76d553c6-efa7-44f9-a9db-ad96748d389e

 

Und hier ist der heutige Situation Update-Podcast mit allen Details und mehr:

Brighteon.com/70ee7030-72b4-4948-91f3-00ac7500afc6

 

Entdecken Sie jeden Tag mehr informative Podcasts zusammen mit Sonderberichten, Interviews und Notfall-Updates unter:

https://www.brighteon.com/channels/HRreport

Folge mir auf:

Brighteon.social: Brighteon.social/@HealthRanger

Telegramm: t.me/RealHealthRanger

Wahrheits-Social: https://truthsocial.com/@healthranger

Gettr: GETTR.com/user/healthranger

Parler: Parler.com/user/HealthRanger

Rumble: Rumble.com/c/HealthRangerReport

BitChute: Bitchute.com/channel/9EB8glubb0Ns/

Clouthub: app.clouthub.com/#/users/u/naturalnews/posts

Abonnieren Sie den kostenlosen E-Mail-Newsletter von NaturalNews.com, um über neue Hörbücher informiert zu werden, die Sie kostenlos herunterladen können.

Laden Sie meine aktuellen Hörbücher herunter – einschließlich Ghost World, Survival Nutrition, The Global Reset Survival Guide und The Contagious Mind – unter:

https://Audiobooks.NaturalNews.com/

Laden Sie mein neues Hörbuch „Resilient Prepping“ auf ResilientPrepping.com herunter