Dresden: 48-jähriger Afghanen bedrängt Frauen bei Stadtfest!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Zeit:       18.08.2017, gegen  23.00 Uhr
Ort:        Dresden-Altstadt

Am Rande des Stadtfestes setzten Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes einen Afghanen (48) auf dem Theaterplatz fest, der Frauen bedrängt haben soll.

Der 48-Jährige war alkoholisiert und kam vorübergehend ins Polizeigewahrsam (siehe Medieninformation der Polizeidirektion Dresden Nr. 506/2017 vom 21.08.2017).

Bislang hat sich noch keine mögliche Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Daher bitten die Ermittler Frauen, die von dem Mann belästigt worden sind, sich bei der Polizei zu melden.

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*