EILMELDUNG: Bahnstrecke 3122 „Trier – Konz-Mitte – Perl“ wegen Bombenfund gesperrt!

Fliegerbombe

Symbolbild-Fliegerbombe
Symbolbild-Fliegerbombe

 

Vergangene Nacht wurde bei Gleisbauarbeiten im Bereich der Granastraße in 54329 Konz eine 1000 Pfund Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden.

Hieraus entstehen erhebliche Beeinträchtigungen für den Schienenverkehr.

Kein Schienenverkehr: Der betroffene Streckenabschnitt: „Trier – Konz-Mitte – Perl“ bleibt aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres gesperrt.

Die Bahnstrecken 3140 Richtung Wasserbillig und 3230 Richtung Saarhölzbach bleiben offen.

Über den Zeitpunkt der Entschärfung können momentan keine Angaben gemacht werden.

Schienenersatzverkehr findet zunächst nicht statt! Dieser wird im Laufe des Tages eingerichtet.

Es wird weiter berichtet.

Bundespolizeidirektion Koblenz