Politik-Zensur: Einflussnahme der Politik nach dem Fall Haderthauer, auch im Fall Peggy?

Screenshot (3117)

 

Mehrere Journalisten sagten aus, dass die bay. Staatskanzlei Einfluss auf Berichterstattung nehmen wollte im Fall Haderthauer!

 

Einflussnahme der Politik auch im Fall Peggy?

Sehr auffällig – berichtet seit der Freilassung von Ulvi Kulac keine Presse mehr über den Stand der Ermittlungen bezüglich des Verbleibs von Peggy Knobloch oder gar die „knallharten“ Fakten hinsichtlich Falschaussagen von Peggys Mutter. Namentlich bekannte Journalisten erklären, dass sie „ihren Job nicht riskieren wollen“!

 

 

[affilinet_performance_ad size=250×250]