#Einzelfallnews: #Nordafrikaner #klauen beim #Aussteigen in #Filderstadt aus der #S-Bahn eine 30.000 Euro #Rolexuhr!

 

Filderstadt – Bislang unbekannte Täter haben am Freitagabend (16.02.2018) gegen 19:00 Uhr einer 60-jährigen Frau ihre Armbanduhr der Marke „ROLEX“ beim Ausstieg aus einer S-Bahn der Linie S2 entwendet. Ersten Erkenntnissen zu Folge fuhr die 60-Jährige von der Haltestelle Stuttgart-Stadtmitte in Richtung Filderstadt. Beim Ausstieg an der Endhaltestelle in Filderstadt drängten laut Angaben der Frau, vier bis fünf Personen an ihr vorbei. Nachdem alle Personen aus der Bahn ausgestiegen waren, bemerkte sie den Diebstahl ihrer Uhr im Wert von etwa 30.000,- EUR und erstatte anschließend Anzeige auf dem Polizeirevier Filderstadt. Die unbekannten Täter sollen etwa 1,70m groß, dunkelhaarig und nordafrikanischem Phänotyps gewesen sein. Ein unbekannter Täter war zum Tatzeitpunkt offenbar mit einem weißen Pullover der Marke „Adidas“ und schwarzen Schuhen mit weißer Sohle bekleidet. Eine zweite Person soll einen schwarzen Pullover getragen haben. Die Auswertung der Videoaufnahmen soll nun weitere Erkenntnisse zum Tathergang sowie den mutmaßlichen Tätern liefern. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Diebstahls und sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegen genommen.

Bundespolizeiinspektion Stuttgart