Einzelfallnews aus #Reutlingen: #Polizeibekannter #Syrer versucht vor #Diskothek Kontrahenten mit #abgeschlagener #Flasche zu verletzen!

Zu tumultartigen Szenen kam es am frühen Samstagmorgen, gegen 02 Uhr, vor einer Diskothek in der Emil-Adolff-Straße in Reutlingen. Nachdem mehrere männliche Personen bereits in der Diskothek einen Streit hatten, eskalierte dieser dann im Freien. Ein 23-jähriger polizeibekannter Syrer bewaffnete sich mit einer abgeschlagenen Flasche und versuchte seinen 15-jährigen Kontrahenten damit zu verletzen. Zwei andere junge Männer versuchten auf den 23-Jährigen deeskalierend einzuwirken, wurden aber jeweils von diesem geschlagen bzw. mit der Flasche leicht verletzt. Erst beim Eintreffen der Polizei konnte die Situation dann beruhigt werden. Gegen den 23-Jährigen wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.