#Essen: #Polizeibekannter 16-jähriger #minderjähriger, #unbegleitetet #algerischer #Flüchtling klaut in S-Bahn 52-jährigen!

 

Essen – Mülheim  – Nachdem ein 52-jähriger Essener in der S 1 zwischen Mülheim und Essen bestohlen wurde, konnte nach nur 24 Stunden ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3830320

Auf Grund eines Hinweises aus der Bevölkerung konnte ein 16-jähriger Algerier als Tatverdächtiger ermittelt werden. Bei diesem handelt es sich um einen minderjährigen, unbegleiteten Asylbegehrenden, der in einer Unterkunft in Mülheim wohnt.

Dabei ist der Jugendliche kein Unbekannter. Der 16-Jährige wurde bereits wegen eines weiteren Diebstahls und zwei Schwarzfahrten aktenkundig. Gegen ihn richten sich nun die weiteren Ermittlungen der Bundespolizei.

Da die Identität des Tatverdächtigen nun feststeht, werden die Medien gebeten, die Bilder des Tatverdächtigen zu löschen!

Kommentar hinterlassen