Fahndung aus Bad Herrenalber: Dieser Täter wird nach Raubüberfall auf Supermarkt gesucht!

Fahndung

 

 

SACHVERHALTAm Montag, 15.10.2018, gegen 21.30 Uhr, wurde kurz vor Ladenschluss die Bad Herrenalber Filiale des Penny-Marktes überfallen. Der Täter, höchstwahrscheinlich männlich, bedrohte die Kassiererin in deutscher Sprache und lässt sich das Bargeld aus der Kasse in eine mitgebrachte helle Leinentasche, mit Aufdruck eines balzenden Auerhahns, legen. Woher er kam und in welche Richtung er flüchtete ist nicht bekannt.

 

BESONDERE MERKMALE

  • Silberfarbene Pistole (zumindest der Schlitten, das Griffstück könnte auch dunkel oder schwarz sein)
  • Bekleidet mit einer schwarzen Nike Trainingshose (kleines Emblem am linken Oberschenkel), auffallenden Schuhen mit weißer Sohle welche seitlich zwei Schlitze und am Absatz einen Schlitz aufweisen und einer dunklen Basecap mit einer Applikation links am Beginn des Schildes und einer Metallapplikation (Halteclip und Metallrand) an der hinteren Weitenverstellung.
  • Maskiert mit einem weiß/schwarzen Schal mit gleichartigen Motiven.

 

Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?

Polizeipräsidium Karlsruhe
Kriminalkommissariat Calw
Hirsauer Wiesenweg 10
75365 Calw

Tel.: 0721 666-55 55

E-Mail: karlsruhe.pp@polizei.bwl.de

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.