Fall Berlin: „Komplett-Blamage für die Behörden“!

 

 

Die Flucht des Terroristen von Berlin hat ein Ende: Am Freitagmorgen wurde der Lenker des Todes-Lkw, der am Berliner Breitscheidplatz in einen Weihnachtsmarkt raste, zwölf Menschen tötete und Dutzende schwer verletzte, von Mailänder Carabinieri getötet . Der Tunesier Anis Amri wurde bei einer Polizeikontrolle gestellt, eröffnete das Feuer und starb im Feuergefecht mit den Polizisten. Im Netz ist der Tod des Terroristen Top-Thema.

Weiterlesen:

http://www.krone.at/

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]