#Frankfurt-Bornheim: #Mann mit #Gehbehinderung wird der #elektrischen #Krankenfahrstuhl #gestohlen!

 

Frankfurt  – (mc) In der Nacht von Montag auf Dienstag (05./06. Februar 2018) haben Unbekannte in der Kettelerstraße einen Krankenfahrstuhle entwendet.

Direkt vor seiner Wohnanschrift hatte der 81-jährige Mann den elektrischen Krankenfahrstuhl auf einen eigens dafür angelegten Behindertenparkplatz abgestellt. Als er ihn am nächsten Morgen in Gebrauch nehmen wollte, stellte er fest, dass er verschwunden war. Das Gefährt war mit einem Lenkradschloss zusätzlich gesichert.

Bei dem Mobil handelt es sich um den Typ Orion der Marke „Drive Mobile“ im Wert von mehreren tausend Euro.

Hinweise auf den Verbleib des fahrbaren Untersatzes liegen derzeit nicht vor. Das 6. Polizeirevier bittet Zeugen, sich mit Hinweisen unter der Rufnummer 069-75510600 zu melden.

Polizeipräsidium Frankfurt am Main