Frankfurt-Bundesautobahn 661: Polizeibeamte auf der Autobahn attackiert!

Frankfurt

Hessenwahl 2018 Frankfurt

Am vergangenen Sonntagmorgen griff ein Mann zwei Autobahnpolizisten am Autobahnkreuz Offenbach an.

Gegen 06.10 Uhr wurden die Polizisten der Autobahnstation auf einen BMW 3er aufmerksam, der auf der Abfahrtsspur zur BAB 3 in Richtung Köln stand. Der Fahrzeugführer stand neben dem Fahrzeug, als die Polizisten die Kontrolle einleiteten. Der mutmaßliche 19-jährige Fahrzeugführer war alkoholisiert, ebenso wie die drei Fahrzeuginsassen in seiner Begleitung. Während zu Beginn der Kontrolle der Kelsterbacher sich wenig kooperativ zeigte, eskalierte die Situation, als er mit seinen Fäusten auf die Beamten einschlug. Obwohl einen Beamten bei der Attacke mehrere Schläge ins Gesicht trafen, konnte der mutmaßliche Schläger kurz darauf überwältigt und festgenommen werden.

Die beiden Beamten wurden leicht verletzt.

 

Polizeipräsidium Frankfurt am Main