Freiburg: Mann krankenhausreif geschlagen – Polizei sucht Zeugen!

Polizei BW

Polizei BW
Polizei BW

 

Zu einer Körperverletzung an einem 35 Jahre alten Mann kam es am Dienstag gegen 16 Uhr in der Ringmauergasse, Höhe Storchenturm. Ein bislang noch unbekannter Täter verpasste dem 35-Jährigen zunächst einen Faustschlag auf den Kopf. Dadurch fiel das Opfer zu Boden und erhielt in der Folge mehrere Fußtritte. Der 35-Jährige erlitt erhebliche Verletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der unbekannte Schläger verzog sich nach der Tat. Das Polizeirevier Waldshut (07751/8316531) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise.

 

Polizeipräsidium Freiburg