#Füssen: #Polnischer #LKW-Fahrer ist unter #Drogeneinfluss #unterwegs!

 

FÜSSEN. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein polnischer Kleintransporter am Grenztunnel in Füssen einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle wurden bei dem 32-jährigen polnischen Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamin. Der 32-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Weiterfahrt wurde unterbunden. Um das Ordnungswidrigkeitenverfahren sicherzustellen, musste der polnische Mann 500 Euro Sicherheitsleistung bei der Polizei hinterlegen. Seine Fahrt darf er erst nach Ausnüchterung fortsetzen. (PI Füssen)