Fulda: Messerstecherei, Schlägerei mit drei beteiligten jungen Männern in Bad Hersfeld.

 

 

Fulda  – Am Samstag, den 3.6.2017, gg. 00:45 Uhr, kam es in der Innenstadt von Bad Hersfeld, in der Rittergasse, zu einer Schlägerei zwischen drei jungen Männern aus Bad Hersfeld, in deren Verlauf auch ein Messer zum Einsatz kam. Die drei Männer, die sich offenbar kennen, trafen auf der Straße aufeinander und es kam zu Streitigkeiten, die zu einer Schlägerei führten. Dabei war dann plötzlich auch ein Messer im Spiel. Zwei der Beteiligten wurden durch Schnitte leicht verletzt und ambulant behandelt. Alle drei wurden durch die eingesetzten Polizeibeamten der Polizeistation Bad Hersfeld vorläufig festgenommen und nach erfolgter Sachbehandlung wieder entlassen. Einer der beteiligten Männer leistete dann auch noch Widerstand bei seiner Festnahme, der durch die eingesetzten Polizeibeamten gebrochen werden musste. Die Ermittlungen dauern an.

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen