#Gelsenkirchen: #Dunkelhäutiger #raubt eine #Flasche #Wein in der #Altstadt!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Gelsenkirchen  – Am 11.01.18, gegen 17:50 Uhr, kam es in einem Supermarkt im Bahnhofscenter zu einem Raub. Ein 29- jähriger Angestellter beobachtete einen unbekannten Mann, wie dieser eine Flasche Wein unter seiner Jacke versteckte. Als dieser den Laden verließ, ohne diese zu bezahlen, sprach ihn der Mitarbeiter an. Der Unbekannte schlug um sich und flüchtete in die Innenstadt. Der 29- Jährige blieb unverletzt. Der Täter war ca. 180cm groß, dunkelhäutig und trug kurze dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer dunklen Jogginghose, einer beigen Steppjacke mit Kapuze. Er trug eine Umhängetasche und ein rotweißes Stirnband, das an der Stirn zusammengeknotet war. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt und/ oder den flüchtigen Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/ 365-8112 (Kriminalkommissariat 21) oder -8240 (Kriminalwache).


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*