Gießen: 24 – Jähriger von zwei Personen attackiert und Zigaretten entwendet!

Gießen

NoGo-Area Gießen
NoGo-Area Gießen

 

Zwei unbekannte Personen, die etwa 18 Jahre alt sein sollen, haben am Samstag, gegen 21.30 Uhr, vor einem Getränkemarkt im Wiesecker Weg einen 24 – Jährigen zusammengeschlagen. Die beiden Täter hatten den Gießener mehrfach mit Schlägen traktiert und danach eine Schachtel Zigaretten entwendet. Die Täter flüchteten dann in unbekannte Richtung. Sie sollen, so der Zeuge, zwischen 175 und 180 Zentimeter groß und kräftig sein. Einer der Schläger soll eine schwarze Kappe sowie eine graue Jacke getragen haben. Er soll einen angetrunkenen Eindruck hinterlassen haben. Der zwei Täter soll einen Bart haben und schwarze Kleidung getragen haben. Beide sollen „gutes“ Deutsch gesprochen haben. Die eingeleitete Fahndung brachte bislang keinen Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen bzw. zu den gesuchten Personen geben können. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Polizeipräsidium Mittelhessen