Gießen: Asylbewerber aus Albanien bei Ladendiebstahl geschnappt

Gießen

NoGo-Area Gießen
NoGo-Area Gießen

 

 

In einem Geschäft in der Neustadt in Gießen hat ein 23 – Jähriger am Samstagmittag offenbar Sachen im Wert von etwa 70 Euro mitgehen lassen. Der Tatverdächtige, ein Asylbewerber aus Albanien, hatte mehrere Packungen Kaffee eingesteckt. Als er einfach an der Kasse vorbeilief, wurde er von einem Detektiv festgehalten. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.