Gießen: Mann mit dunklen Teint riss 20-Jähriger die Handtasche weg!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

An der Fußgängerbrücke in der Lahnstraße wurde eine 20-Jährige am Donnerstag, gegen 00.10 Uhr, ausgeraubt. Sie war in Richtung Parkdeck unterwegs, als ein Unbekannter von hinten angelaufen kam und ihr die Handtasche wegriss. Anschließend rannte der Täter in Richtung Lahnstraße und Lahnwiese davon. Ein Zeuge, der das Ganze mitbekommen hatte, nahm mit seinem Fahrrad noch die Verfolgung des Mannes auf. Dem etwa 25 Jahre alten Täter gelang es aber, zu entkommen. Er soll zwischen 170 und 175 Zentimeter groß sein und möglicherweise einen kleinen Pferdeschwanz haben. Er soll eine beige längere Jacke mit Kapuze getragen haben. Der Unbekannte soll einen dunklen Teint haben. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

 

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*