Gießen: Parteimitglieder der NPD bei Unterschriften sammeln durch 27 – Jährige attackiert!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

 

Unmittelbar vor einem Kaufhaus im Seltersweg hat eine 27 – Jährige am Donnerstag, gegen 10.20 Uhr, offenbar zwei Personen durch Schläge im Gesicht verletzt. Die beiden Personen im Alter von 18 und 41 Jahren waren mit drei anderen Personen unterwegs; offenbar um Unterschriften für die NPD zu sammeln. Nach bisherigen Erkenntnissen schlug die 27-Jährige zunächst der 18 – Jährigen ins Gesicht. Nach einem Gerangel verletzte sie dann vermutlich noch den 41 – Jährigen. Die Verdächtige wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die 27-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*