Giftköder-Alarm in Niederfischbach/RLP!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Niederfischbach – Tierbesitzer AUFGEPASST! Der Kriminalpolizei Betzdorf wurde ein Fall gemeldet, welcher sich am 03.08.2017 in der Paulinus-Junker-Straße ereignete. Dort wurden durch eine bislang unbekannte Person Blutwurstscheiben mit Giftkörnern bestreut und anschließend ausgelegt. Es kam bereits ein Hund zu Schaden, dieser musste in tierärztliche Behandlung. Hinweise an die Kriminalinspektion Betzdorf, 02741-9260 oder per Mail an kibetzdorf@polizei.rlp.de


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*