Hagen: #Betäubungsmittelhandel auf Hohenlimburger #Schulhof!

Polizeireport

Drei Täter, ein 20-jähriger, ein 17-jähriger und ein Unbekannter, wurden am Montagmittag beobachtet, wie sie aus einem Versteck Betäubungsmittel herausholten und augenscheinlich verkauften.

Die beiden bekannten Täter wurden vor Ort durch die Polizei angetroffen. Des Weiteren wurde auch Cannabis aufgefunden.

Sie wurden vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam Hagen zugeführt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Polizei Hagen