#Hagen: #Hilflose #Person #entpuppte sich als #Polizist!

 

Hagen – Ein besorgter Autofahrer meldete der Polizeileitstelle am Freitagmorgen gegen 07.00 Uhr eine hilflose Person, die auf der Saarlandstraße kurz vor dem Landgericht stadteinwärts quer über eine Leitplanke „hängt“ und vermutlich betrunken ist. Der Einsatz ging über Funk an einen Streifenwagen und die Beamten konnten nach wenigen Minuten Entwarnung geben: Es handelte sich um einen Kollegen vom Verkehrsdienst, der gerade für Geschwindigkeitsüberprüfungen die Messgeräte aufbaute und sich dazu über die Leitplanke gelehnt hatte. Lieber Hinweisgeber – vielen Dank für ihr aufmerksames Verhalten, dem Kollegen geht es gut 😉